Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 249.

  • Grasmilben beim Hund

    Liesel - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Mir geht es auch gut. Danke! Hab meinen Wuff gestern mal eingehend unter die Lupe genommen. Schreck! Was finde ich? Was, was so ähnlich aussieht wie Flöhe.... Wahrscheinlich hat der sich die Viecher neulich beim TA-Besuch eingefangen. Damit rechnet natürlich kein Schwein. Die Medis innerlich hat er verweigert, die rohe Rinderleber gierig verspeist, Brandenburg hin oder her... Heute bekommt er eine Ab- äh Einreibung. Seit gestern schon feddich, also durchge-zooogen.

  • Brot - ja oder nein?

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von ElliBesch: „Hallo Pilates, ich sage nur: Wehret den Anfängen! Ziegen brauchen kein Brot zum Glücklichsein. Wenn Du scheue Ziegen hast, reichen herrliche Haselnusszweige, Brombeerranken...: alles, was für Ziegen hochgesund und wirklich lecker ist.( Im Winter Tannenzweige& Co.) Elli Pirelli “ Elli, ist es eigentlich hübsch in der Lüneburger Heide? Wieviel bist Du und wo? Du liegst zufällig auf meiner Strecke. Muß demnächst nach Baden-Baden-Würg.. ALSO: Um Ziegen glücklich zu machen, soll…

  • Weidepfosten Einschlagtiefe

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von Yannick: „Ja, ich gebe dir völlig recht, aber die Weide liegt direkt an einer Straße und ich ..... “ Jetzt sag bloß, die Weide steht mitten in einem Ort, ist umgeben von einem Haus, woran widerum Nebengebäude anschließen. Dann könnte ich folgen. Aber mein Plan besteht darin, Platz für 20 Ziegen incl. Heu-Lagerplatz zu schaffen. Das Objekt habe ich schon gefunden. Das Praktische daran ist, es liegen Eichenbalken aus einem benachbarten Abriß bereit. Die sind schön älter, also die Balken …

  • Beistellziege

    Liesel - - Verhalten

    Beitrag

    Ach so, dann habe ich mich geirrt... Seid Ihr eigentlich schon mal im "Leichten Sitz" auf einem Esel galoppiert. Das ist wirklich die Krönung! Da kommt Jacobs dann gar nicht mehr mit. Weil, weil, weile - der Esel macht vor Wasseradern einfach "Halt". Bockig wie ne Ziege will er nicht über die Brücke, nicht durch die Furt.. Nichts will er mehr. Das ist hohe Kunst, einen Esel zu reiten, wenn man den direkten Weg gehen will. Da muß man schon Ahnung haben. Apropos: Kam Maria nicht auf einem Esel dah…

  • Beistellziege

    Liesel - - Verhalten

    Beitrag

    Sag mal Yannick: Was Du so beschreibst, klingt äußerst menschlich und ist für mich gut nachzuvollziehen. Aber ... mal so ganz vorsichtig gefragt, kann es evtl. sein, dass Deine sogenannte Ziege ein Esel ist? Oder bin ich jetzt schon völlig verwirrt?

  • Zitat von Piroschka: „Zitat von Liesel: „da mußt Du Dich um ALLES kümmern: Ziegenzucht, Wanderrouten, Heuvertrieb, Naturschutz und Landschaftspflege. Ich bin dann dort nur die Schäferin, die macht, was Du sagst. Und ein bißchen meer.... “ Wie haben wir uns das vorzustellen, etwa so?galerie-schwind.de/johannes_gr…8204dfe02a4ae4dc41bd875d5 “ Neeeee, eher Richtung Hieronymus Bosch. Holländische Schecken? Wurmmittel? Hanf? Keine Ahnung!

  • Zitat von Piroschka: „Zitat von Liesel: „Wo lebst DU denn? Auf dem Mond “ Ein wenig Hirnakrobatik im deutschen Sprachraum und der geistig bewegte Leser versteht: Liesel denkt an Mondpreisede.wikipedia.org/wiki/Mondpreis Allerdings verläßt sie sich dabei zusehr auf die Angaben. Ich habe schon mit vielen Pressen gearbeitet, von diversen Kleinballenpressen der Fa. Krone bis ..... Nie habe ich erlebt, daß bei einer einmal eingestellten Presse Ballen heraus kamen, die mal 6 kg und dann 33 % mehr woge…

  • Was für einen Umgang-s-Ton meinst Du denn? sssssss...............

  • Wo lebst DU denn? Auf dem Mond?

  • Zitat von Toshihikokoga: „Auf zwei möglichen Flächen von ca. 50x80cm sollten diese recht flott gefunden sein, .... “ Stimmt! Ich muß sagen, dass ich diese Probleme mit kurzen Stücken im Bund vor 15 Jahren noch nicht hatte. Ob es daran lag, dass ich Glück hatte oder das einfach noch andere Zeiten waren, weiß ich nicht. Ich habe immer viertelbundenweise gefüttert, 2-3x täglich. Beim Befüllen der Raufe wurde es sowieso auseinander gezogen und aufgeschüttelt. Wäre da was drin gewesen, was nicht hine…

  • Zitat von Toshihikokoga: „Zitat von Scrollan: „Da haben wir doch des Rätsels Lösung gefunden. Warum nicht einfach Hanfseil verwenden, welches mitgefressen werden kann, sondern Plastik? “ Wie von anderen schon erklärt sind die Schnippel nur an der Oberfläche und im Bereich der Knoten zu finden. “ Nur dumm, dass die KNOTEN manchmal ganz woanders sitzen als man denkt!

  • Immer dieser Plastikmüll! Der einzige Vorteil ist, man kann die Fäden wieder verwenden. Für Kunst z.B.. Grundsätzlich wäre es fein, wenn Hanf wieder eingeführt würde! Das hätte ja auch noch andere Vorteile... Aber: Schaffen das die Maschinen? Kann man die einfach so auf Bindfäden umstellen?? Oder hast Du nur den Wurm im Heuhaufen entdeckt?

  • Urkorn

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Sorry Elli und Jassi, ich war etwas verpeilt! Stimmt, Glyphosat ist noch nicht gegessen. In meiner Wahrnehmung allerdings schon! Zur allgemeinen Erheiterung kann ich verlautbaren, dass es nicht meine Stärke ist, "up to date" zu sein. Meistens komme ich eher auf die letzte Minute.... Wir erstatten Anzeige Zusammen mit fünf Partnern haben wir am 02. März anzeige erstattet. Wir haben den Zusammenschluss der Konzerne bei der Staatsanwaltschaft Berlin angezeigt, die Glyphosat produzieren und die Zula…

  • Urkorn

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Für Kleinabnehmer, soweit ich weiß. Im saatbau z.B. (die "kostbaren" Monsanto- delivers??) Auf Feldern nicht, schon länger nicht, 4 Jahre oder so. Bitte selbst rauskriegen!

  • Urkorn

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Glypho gibbet im Moment nich! NOCH nicht wieder. Same procedere as everytime???

  • Urkorn

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Da mußt Du mal wieder die Anthros fragen! Die können was dazu sagen. Ich habe gern Gerste gefüttert, wegen den Schleimstoffen darin. Und wegen der Bildekräfte der Pflanze, die auf das aufnehmende Säugetier eine Auswirkung hat. Schau Dir die Gerste, den Weizen, das Urkorn, den Dinkel an, und Du kannst von der Gestalt der Pflanze, ihrem Erscheinungsbild Rückschlüsse auf die Wesenhaftigkeit ziehen. Und dann gezielt füttern, wenn Du Deine Tiere kennst. Aber wie gesagt: Frag die Anthros. Die haben zw…

  • Milcherzeugung bei Ziegen stoppen

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Was heißt hier schon fachmännisch? Du kennst mich doch! Und Fachmann bist Du selbst. Das Fleisch ist bei einem 10-monatigen Tier, das freiläuft, wesentlich hochwertiger als dieses schlappe weiße Fleisch von einem 3- oder 4- monatigen. Oder? Oder nicht? Es ist bemuskeltes rotes Fleisch, viel gesünder als Lamm klein, das höchstens für Rekonvaleszenten, chronisch Dauererkrankte mit Verdauungsschwäche und Deppen interessant sein dürfte. Wenn ich schon mal Fleisch auf dem Teller haben will, soll es n…

  • Grasmilben beim Hund

    Liesel - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Mach das! Und was Du willst!

  • Grasmilben beim Hund

    Liesel - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Ich würds auch nicht empfehlen. Es ist und bleibt ein Nervengift. Hochtoxisch für jeden. Für Schmeißfliegen in der Hütte ok. Dann doch lieber die essbaren Chrysanthemenblüten ins Futter hacken

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Aaalso, hier könnte es langgehen: Hüteworkshop bei Kerstin Tolksdorf in 63667 Nidda-Stornfels mit Tom Daume. Beginn 8.30 Uhr. Datum: kommendes Wochenende, also hurtig! Tel.nr. bitte selbst rauskriegen und nach der richtigen Wiese fragen. Zugucken ist i.a. umsonst und draußen gegen Obulus für Kaffee und Kekse. Entfernung 57 km, 50' Fahrtzeit PKW.

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Stimmt! Jetzt, wo Du es sagst! Ich Depp! Hab doch den Zug immer genommen, wenn Putin mich zur Klauen-Pflege geordert hat. Wie konnte ich das nur vergessen?

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Aushang bei Rewe, im Bioladen oder Anzeige auf Kleinanzeigenportalen. Wie heißt denn der nächstgrößere Ort bei Euch in der Nähe? Also so ab 30000 Einwohner (für Hessen ja schon als Großstadt zu bezeichnen)?

  • Milcherzeugung bei Ziegen stoppen

    Liesel - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Leela, wenn ich nicht vorhabe, die Tiere zur Zucht zu verwenden (nämlich nur, wenn sie TOP sind in Hinsicht Gesundheit und Milchleistungslinie), dann schnippschnapp Eierchen ab! Die Böcke fangen an zu stinken, wenn es in die Brunft geht. Und sie entwickeln mit der Zeit zunehmend eine "härtere Gangart". Dann sind sie nicht einfach zu handeln. Die Brunft setzt ab September ein. Wenn die Böcke nicht gerade in der Wurst landen sollen, sondern als Lammbraten auf dem Teller, kann man sie jetzt bald ka…

  • Ihr vielleicht! Hier wurde gschafft.

  • Wieso falscher Montag? Ich kenne nur Falschen Hasen. Heute ist Feuerzeichen: Mond in Schütze, ab 8 Uhr in Steinbock, Frucht/ Samentag nach Maria Thun. Ansonsten: Ein Bock gehört in die Wurst. (schnell-duck+wech)

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Ich hab mich auch schon gewundert, über so manches... Nach oben Deinen Namen anklicken und dann Signatur etc.pp Wie weit wollt Ihr denn fahren zum angucken. Dieses wäre möglicherweise eine wichtige Info gewesen, meint eine arme alte überforderte Frau.

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    De Hesse gomme! Ja, in Hessen kenne ich Leuts mit Netzen...

  • Grasmilben beim Hund

    Liesel - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hmm, ist wahrscheinlich teuer, oder?

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Nee, hab keine Zeit für google. Es braucht schon präzise Angaben, wenn man eine Frage hat. So!

  • eure Erfahrungen mit Weidenetzen

    Liesel - - Weide & Stall

    Beitrag

    Ist Langenselbold in Hessen?