10 jähriger Ziegenbock kastrieren

    • 10 jähriger Ziegenbock kastrieren

      Hu,
      mein 10 jähriger Burenziegenbock hat einen recht strengen Geruch an sich...
      Überlege ihn zu kastrieren und ihn evtl. noch zu verwursteln....
      Kriegt man mit Kastration noch den Geruch aus dem Fleisch, zumindest das man ihn verwursteln könnte?
      Vielen Dank!
    • Das haben Ziegenböcke so an sich, den strengen Geruch in den Sommermonaten. Hast Du Deine Ziegen noch nicht so lang?

      Ich finde es etwas seltsam, den Bock nur auf Grund des Geruches schlachten zu wollen.

      Kastration halte ich für wenig sinnvoll. Der Stress, die Narkose und Wartezeit...dann bring ihn lieber gleich zum Schlachter.
      Der muss sich natürlich auskennen mit dem schlachten von Böcken. Wenn er sein Handwerk versteht, dann schmeckt da
      nichts streng nach Bock (so wie er riecht auf jeden Fall nicht). Wir lassen unsere Altböcke auch schlachten und pur verarbeiten.
      Kein Problem und die Produkte sehr beliebt.

      Benötigst Du für Deine Ziegen keinen Bock?


      Jassi