Gelbe Milch die klumpt

    • Gelbe Milch die klumpt

      Hallo,

      Wir sind relativ neu und unerfahren was das Melken angeht und haben heute das erste mal unseren ZZ/TWZ-Mix gemolken. Anfangs waren die Zitzen etwas verstopft, aber als sie dann frei waren hat das melken einwandfrei funktioniert und wir haben gut einen halben Liter bekommen.
      Was uns jedoch wundert ist, dass die Milch richtig buttergelb ist, eine Konsistenz von Kaffeesahne hat und in der Schüssel klumpt. Beim pasteurisieren (40 Sekunden auf 72° haben wir sie erhitzt) Ist sie dann komplett verklumpt. In Form und Farbe erinnert es stark an gekochten Vanillepudding und riecht auch schön süßlich.
      Gehört das so? ?( Ist mit der Ziege alles okay, mir war bis dato eigentlich nur weiße Ziegenmilch geläufig.

      Ihr Junges ist jetzt ca. 3-4 Monate alt und sie sind Freigänger auf 10.000qm Wald, Wiese und Gebüsch. In der Scheune haben sie zudem noch Heu.

      Viele Grüße und schon mal Danke für die Hilfe
      Gunnar
      Bilder
      • IMAG0769~2.jpg

        108,16 kB, 741×631, 3 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ELGG ()

    • Prinzipiell ist gelbe, dickflüßige Milch ja ein Zeichen von guten inhaltsstoffen, was bei dieser Rasse und der kleinen Menge (je mehr Milch, umso weniger Inhaltsstoffe, Kitze müssen ja auch wachsen ;) ) ja durchaus stimmen mag. Die Klumpen sollten aber nicht sein. Läuft das Kitz noch mit? Eventuell ist die Ziege bereits trockengestellt - also lässt sie das Kitz nicht mehr ran - und stockt die Milch bereits im Euter bevor es sich wieder zurückbildet. In diesem Fall würde ich eine Woche 2x täglich melken und die Milch erst verwenden wenn sie wieder klumpenfrei ist
      Being a vegan is a missed steak
    • vielen Dank für die Antwort. Das kann wirklich sein, denn letzte Woche montag haben wir das letzte mal gesehen, dass das Kitz (läuft noch mit) getrunken hat. Beim ersten Sieben waren es auch nur eine paar Flocken, die puddingartige Klumpenkonsistenz kam beim erwärmen.
      Fit ist die gute Dame und Euter macht auch einen guten Eindruck.

      Dann werden wir jetzt erstmal 2x täglich melken und gucken was passiert und Pudding bekommen die Hühner :)
    • ich glaube du hattest recht. Waren heute morgen nur 200ml, aber schon etwas heller und nur 2-3 Flocken. Wenn das so weiter geht, haben wir am Wochenende vielleicht Milch :thumbup:
      Bilder
      • IMAG0770~2.jpg

        206,16 kB, 1.129×721, 1 mal angesehen
      • IMAG0771~2.jpg

        385,76 kB, 1.016×767, 0 mal angesehen
    • Wir haben die beiden letzte Woche erst bekommen und hätten bei den Eckdaten im Leben nicht mit einer Schwangerschaft gerechnet. Wirklich Mist mit der Milch, Aber es ist nur eins und wir beobachten das ganze. Fit ist es aber und trinkt auch.
      Bei uns läuft zur Zeit kein Bock mit.