Hilfe! Tipps beim Zähmen

    • Hilfe! Tipps beim Zähmen

      Hi ihr Lieben,
      Wir sind seid vorgestern neu hier und seid gestern Besitzer von Paula und Wilma.
      Ich benötige dringend Tipps und Tricks zum Zähmen von den beiden 8Monate alten Zwergziegen Paula und Wilma. Ich bin eigentlich kein Neuling aber die beiden sind eine Sache für sich.Sie stammen aus einer Herde und sie wurden mir als umgänglich und Kinder gewöhnt verkauft. Mh allein beim verladen was echt schon ein schlimmes Bild war hätte ich stutzig werden müssen und die Finger von lassen sollen. Zuhause Angekommen musste ich die Mäuse in ihr eigentliches Winterquatier sperren um die Gefahr zu minimieren das sie im Sommer Quartier nicht doch Wege und Mittel finden durch zu gehen, die Ziegen sind ja sehr einfallsreich. Es ist alles nicht so optimal gelaufen. Naja das Kind( Ziege) ist in den Brunnen gefallen also holen wir es wieder heraus. Die beiden können ja nichts dafür. :(.Also aus der Hand füttern ist gar nicht und locken,bei Annäherung nehmen Sie reiß aus Ok das kann daran liegen das sie mich nicht kennen. Es ist einfach auch für meine Tochter schade da sie momentan dazu soll. Ich will die beiden nicht aufgeben und daher obwohl ich selbst dran Schuld bin Dankbar für jede Idee.
      LG Lena und Emma
    • Geht langsam ins Gehege, setzt Euch einfach ruhig hin ( Buch lesen hilft immer ^^ ) und lasst die Ziegen erstmal ihr neues Umfeld kennenlernen.

      Keine Annäherungsversuche von Euch außer sanften, lieben Stimmen ( leise). Keine hektisch schreienden Kinder, alles in Ruhe und Sanftmut.

      Legt frische Zweige von ungespritzten, geschnittenen Obstbäumen, Brombeerranken neben Euch und wartet einfach mal ab. Ziegen sind soooo neugierig und sooo verfressen und werden langsam aber sicher; so sie erkennen, dass keine Gefahr von Euch ausgeht, sich langsam von sich aus annähern.

      Übung wiederholen- täglich....Das wird schon!

      ( Keine Getreideartikel, Brot& dergleichen verfüttern. Und lasst später die Ziegen nicht an Euch hochspringen um irgendwas aus der Hand zu fressen. Meistens wird dieses Verhalten sehr lästig und zu aufdringlich.)

      Viel Spaß!

      Elli :)


      Not being vegan is a mistake. ^^
    • Dass das Verladen nicht gut geklappt hat, muss nichts heißen. Meine 2 Ziegen sind eigentlich sehr zahm, vorgestern spät am Abend war die Tierärztin da, die Ziege ( gesund, um die ging es gar nicht) ist fast durchgedreht, sie ist in den festen Zaun gerannt und gestern den ganzen Tag konnte ich sie nicht anfassen.
      Laß deinen Ziegen Zeit, hab GedulD.
      **********

      Fleisch, das; -es, -; 1.Leichenteil(e) eines getöteten Tieres, das leben wollte


      Warum vegan? - - -Carne vale
    • Neuigkeiten von Paula und Wilma, Paula hat heute zum ersten Mal ganz vorsichtig aus der Hand gefressen. :) mit ganz viel Ruhe und Geduld in den Stall gehockt und Möhre auf dem die Hand und gewartet, irgendwann konnte sie einfach nicht wiederstehen. Ich bin so Stolz auf sie. LG