Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Goatfarmer -

    Hat eine Antwort im Thema Eicheln und Esskastanien (Marroni) verfasst.

    Beitrag
    hallo zusammen wie es oben schon beschrieben, füttern wir auch Eicheln aber in Maßen. Die Ziegen fressen nur eine gewisse Menge Eicheln wenn sie unter den Eichen Weiden. Sie fressen sie gerne, werde sie auch als Leckerli einzeln verfüttern
  • Jassi -

    Hat eine Antwort im Thema Stallbau Inneneinrichtung 3D Model verfasst.

    Beitrag
    Ich denke auch, der Eingang sollte breiter/höher sein, also die gesamte Fensterbreite zB. Und im Aussenbreich würde ich auf jeden fall noch eine zusätzliche Heuraufe anbringen, denn dass alle 6-8 Ziegen gleichzeitig fressen können, halte ich bei den…
  • Mecker Fredy -

    Hat eine Antwort im Thema Esparsette verfasst.

    Beitrag
    Da bin ich ja Mal gespannt ob die esparsette die ich 2017 ausgesät hatte, und 2018 völlig vertrocknete im nächsten Jahr wieder kommt.
  • Mecker Fredy -

    Mag den Beitrag von Goatfarmer im Thema Esparsette.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, Ihr schreibt hier hochtrabende Sachen, Wörter, die ich Neuling als Ziegenbauer nicht versteh. Wenn ich wissenschaftliches wissen will, frag ich an den entsprechen Stellen nach. Ich aber wollte wenn Ihr ganzoben nachlesen tut, wissen"…
  • Susanne M. -

    Mag den Beitrag von schuehlw im Thema Weidezaungerät diebstahlsicher platzieren.

    Like (Beitrag)
    Habe neuerdings mein Weidezaungerät nebst Batterie innerhalb des Zauns platziert und die Torgriffe ohne Isolierung. Zwischen Batterie und Gerät habe ich einen Funk-Fernschalter montiert. (Reichweite bis 100m) So kann ich per Knopfdruck von außen das…
  • Mecker Fredy -

    Hat eine Antwort im Thema Weidezaungerät diebstahlsicher platzieren verfasst.

    Beitrag
    Das ist nur scheinbar sicher. Mit gut isoliertem Schuhwerk und dicken Gummihandschuhen ist es möglich deine Sicherung zu umgehen.
  • Susanne M. -

    Hat eine Antwort im Thema Lebender Weidenzaun als Weidezaun??? verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen und vielen Dank für eure Tipps, Fotos usw. Das ist ja sehr schön bei dir, AL. Gestern haben wir die erste Hecke gepflanzt, 120 Pflanzen auf ca. 80 m. War heute schon mit vielen Gießkannen unterwegs, Regen wär gut. Der Hühnerzaun…
  • Biber -

    Hat eine Antwort im Thema Lebender Weidenzaun als Weidezaun??? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Susanne, um einen richtig undurchdringlichen "Filz" in einer gemischten Hecke - zumindest für Hühner - hinwachsen zu lassen, sind Wildrosensorten ideal. Hier gibt es sie fast geschenkt (ca. 20 Cent), eigentlich als Wuchsunterlage zum Veredeln =>
  • Zuckerziege -

    Mag das Bild Liegebrett im Stall mit Winkeln.

    Like (Bild)
  • Almdudler -

    Hat eine Antwort im Thema Lebender Weidenzaun als Weidezaun??? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Susanne, ich habe bis dicht an die Grundstückgrenze bepflanzt, schneide regelmäßig die "Ausreißer" mit der Astschere ab. Der öffentliche Weg ist offiziell 6 m breit, ist aber von der anderen Seite etwas zugewachsen. Ich möchte hier als…
  • HenryvonderWeide -

    Hat eine Antwort im Thema Bärenklau fortfahren verfasst.

    Beitrag
    da frage ich mich auch: Du stellst Dir das ganze mit der Gründung einer Stiftung vor? Woher sollen die Flächen kommen? Du darfst auch nicht einfach riesige Container aufstellen. Besonders nicht im Aussenbereich und im Baugebiet hast Du garantiert…
  • HenryvonderWeide -

    Hat eine Antwort im Thema Bärenklau fortfahren verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich habe das doch richtig verstanden. Das alles mit dem Ziel Bärenklau zu bekämpfen? Ich habe da eine Ecke mit Bärenklau, die wird so heruntergefressen von meinen Schafen, aber der Bärenklau kommt immer wieder durch. Der ist unverwüstlich,…
  • sanhestar -

    Hat eine Antwort im Thema Stallbau Inneneinrichtung 3D Model verfasst.

    Beitrag
    entweder mehr Aus/Eingänge oder ein wirklich breiten Durchgang, wo definitiv keine Ziege eine andere blockieren kann. Also z.B. das Element mit der Fensterfront komplett raus und anstelle von Fenstern und Holzwand mit einem Lamellenschutzdurchgang und…
  • schmidji87 -

    Hat eine Antwort im Thema Stallbau Inneneinrichtung 3D Model verfasst.

    Beitrag
    Danke für die ersten Rückmeldungen. Werde ich schon mal berücksichtigen. Mehr als 2 Ein/Ausgänge also machen?
  • Alberto -

    Hat den Marktplatz-Eintrag Ziegen Melkmaschine milkline 2 Melker erstellt.

    Marktplatz-Eintrag
    Milkline Melkmaschine der Serie Compact für 2 Ziegen und Schafe. Wirklich nur dreimal benutzt steht seither bei uns in der Halle im Originalzustand. Zubehör Reinigung alles dabei. Neupreis 1275€ Selbstabholung oder Kaufpreis + Versand Spedition. Da…
  • HenryvonderWeide -

    Hat eine Antwort im Thema Liegebrettchen verfasst.

    Beitrag
    Wow, das sind ja super Anregungen. #jubel# Ich muss mir allerdings eine sehr stabile Lösung aussuchen, da ich einen grossen, schweren Bock habe. Sollte eine Zwergziege sein Danke!!! Liebe Grüsse HenryvonderWeide
  • sanhestar -

    Hat eine Antwort im Thema Stallbau Inneneinrichtung 3D Model verfasst.

    Beitrag
    möglichst die Sackgassen (Fress-Ständer) noch beheben. Eher kreisförmige Laufwege planen.
  • Cirkle-B-Ranch -

    Hat eine Antwort im Thema Stallbau Inneneinrichtung 3D Model verfasst.

    Beitrag
    moin, ich würde mehr fenster und mehrere ein- ausgänge machen: mehr fenster = mehr licht mehrere eingänge = weniger stress auslauf pflastern/betonieren = einfacher die köttel zu entfernen.