Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ClarasZiegen -

    Hat eine Antwort im Thema Transport - was gibt es noch zu beachten? verfasst.

    Beitrag
    Ich gebe auch zusätzlich ein wenig heu. Jetzt auch Luzerne Mais Pellets ein mal täglich, weil das Futter im schwarzwald glaub ich einfach eiweissreicher war. Mehr klee, Löwenzahn etc. Hier haben sie dafür mehr Gestrüpp.
  • Judith Schmidt -

    Hat eine Antwort im Thema Transport - was gibt es noch zu beachten? verfasst.

    Beitrag
    Also meine Ziegen bekommen 365 Tage im Jahr mindestens 2x täglich Raufutter angeboten - zusätzlich zum Weidegang und Spaziergängen, auf denen sie auch fressen - und sie stürzen sich darauf. Momentan ist das Stroh sogar noch beliebter als das Heu.
  • ClarasZiegen -

    Hat eine Antwort im Thema Transport - was gibt es noch zu beachten? verfasst.

    Beitrag
    hat alles super geklappt, sind seit ner Woche jetzt hier :) Was mir allerdings aufgefallen ist, ist dass die Ziegen trotz des übermäßigen Futterangebots (Brombeeren, Rosen, gras, Gestrüpp, Sauerkirsche und vieles mehr) nie so kugelrund gefressen sind…
  • Bezüglich den Bauern... ich wohne da wo manche ein paar 100m auf die Alp gehen. Je nach Saison und wo die Kühe sind (Heimbetrieb, „Mittelweide“, Alp) wähle ich unsere Wanderroute. Es gibt Gebiete da sind die Kühe frei, anderen Orten sind sie…
  • Hallo, unsere Zwergziegen können bedingt durch die kurzen Beinchen natürlich nicht so Strecke machen, wie die größeren Ziegen. Verdauungspausen zum Wiederkäuen müssen immer miteingeplant werden. Das Wiederkäuen fängt ca. 30 bis 60 Minuten nach der…
  • Concinnity -

    Mag den Beitrag von Nadua im Thema Praktische Fragen zu Packziegen (in Österreich).

    Like (Beitrag)
    Wir gehen mit unseren Zwergziegen regelmäßig spazieren, als Packtiere nutzen wir sie aber nicht. Touren von 2 bis max 3 Stunden gehen noch recht gut, aber in gemütlichem Tempo und immer wieder kleineren Pausen. Und immer auch abhängig von der…
  • Bergziege -

    Hat eine Antwort im Thema Praktische Fragen zu Packziegen (in Österreich) verfasst.

    Beitrag
    Bezüglich den Bauern... ich wohne da wo manche ein paar 100m auf die Alp gehen. Je nach Saison und wo die Kühe sind (Heimbetrieb, „Mittelweide“, Alp) wähle ich unsere Wanderroute. Es gibt Gebiete da sind die Kühe frei, anderen Orten sind sie…