Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 32.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Frühjahrsputz 2019

Bitte klickt hier und beachtet die Infos im Beitrag.

Viele Grüße und ein schönes neues Jahr!
Sven
  • Was tun mit meinem Futterverweigerer?

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von Der Seelenfang: „ Auf der anderen Seite hat beim letzten Mal, da Linos Verhalten sich so zugespitzt hat, der TA die Zähne schon alle durchgeguckt und nichts gefunden … “ Wie lange ist das her? Wie habt ihr es damals in den Griff bekommen? Zeigt Lino sonst noch irgend welche Anzeichen von Schmerz oder Unwohlsein, irgend etwas auffälliges? Pansengeräusche sind normal? Käut er wieder, wenn er denn mal was frisst? Wie steht es mit Lekkerchen, zB Apfel oder Karottenstückchen, nimmt er die a…

  • Husky/Alaskan Malamute

    Nadua - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Skijöring mit Hund ist auch grosse Klasse, wenns denn mal genug Schnee hat, dass die Loipen gespurt werden können...

  • Husky/Alaskan Malamute

    Nadua - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Sorry, hat sich mit Deinem letzten Beitrag überschritten.

  • Husky/Alaskan Malamute

    Nadua - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hallo Henry, darf ich fragen, warum es ausgerechnet eine dieser Rassen werden soll? Möchtet ihr Sport machen mit dem Hund, oder gefallen sie euch einfach vom Aussehen her so gut? Mit persönlicher Erfahrung zur Haltung kann ich leider nicht dienen. Ich durfte Huskies aber mal bei einem Schnupperkurs fürs Schlittenhunde-Fahren kennenlernen, und war fasziniert von den Tieren. Der Trainer hat allerdings auch ganz klar gesagt, dass diese Hunde recht anspruchsvoll sind in der Haltung. Sie bräuchten se…

  • Zitat von thor13: „Vielleicht kennt jemand auch eine Kontaktadresse wo man sich speziell erkundigen könnte “ Das Institut für Veterinärpharmakologie und - toxikologie der Uni Zürich bietet Beratung per Email an: vetpharm.uzh.ch/email/email_d.htm

  • Rückmeldungen, Rat und Tat zum Stall

    Nadua - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von wilh: „Ich finde es schade das unsere lieben überall hinkötteln und vor allem im Stall urinieren. “ Da kann ich den Hinweis von Sabine bestätigen - auch unserer Ziegen pieseln lieber auf weichen Untergrund als harten / blanken Boden. Wir haben eine kleine betonierte Fläche im Auslauf. Da konnte ich schon ab und zu beobachten, dass die Ziegen, wenn sie sich dort aufhalten, zum urinieren ein paar Schritte weiter auf die Wiese gehen und danach wieder zurückkommen. Man kann also über die B…

  • Transport

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Keinesfalls anbinden, da ist die Verletzungsgefahr zu groß. Gut wäre, wenn ihr im Hänger ein kleines Abteil abtrennen könntet. Je weniger weit das Tier bei einer Vollbremsung durch den Hänger geschleudert werden kann, desto besser. Die Gitter / Trennwände müssten natürlich auch stabil und gut befestigt sein, damit sie im Fall der Fälle nicht einfach nachgeben oder losgerissen werden und eine zusätzliche Gefahr darstellen.

  • Hallo Thomas, ehrlich gesagt finde ich Deine Beiträge auch etwas irritierend. Einerseits sorgst Du Dich, Deine verbliebene Ziegen könnte Schaden nehmen, weil sie jetzt zwei Wochen allein sein muss. bis sie eine neue Kameradin bekommt. Das spricht ja für Dich. Ziegen als Herdentiere brauchen Artgenossen und ich finde gut, dass Du Dich darum kümmerst. Die zwei Wochen wird sie aber denke ich auch allein ohne Schaden überstehen. Vielleicht kannst Du bis dahin ja etwas mehr Zeit mit ihr verbringen al…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Hallo Olga, das klingt doch so, als würden sie langsam ein bißchen warm werden mit Dir. Du machst das schon gut, die Erfahrung mit den Katzen ist da sicher auch hilfreich. Zum Fressverhalten... usere Bande ist auch 'schleckig' beim Fressen. Da wird mal hier und mal da genascht, die leckersten Halme, Blätter, Stengel,... raussortiert und immer wieder der Futterplatz gewechselt, es könnt ja irgendwo noch was besseres geben. Sie scheinen auch Abwechslung zu mögen, da wird nicht erst das Heu leergef…

  • Eibe im Wald

    Nadua - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Ich glaub auch nicht, dass jede Ziege weiß, was ihr gut tut und was nicht, und in welchen Mengen. An unserer Spazierstrecke gibt es derzeit stellenweise sehr viel Fallobst, und unsere Bande würde sich daran vollfressen, wenn wir sie ließen. Da legen wir sie dann auch an die Leine und laufen möglichst zügig dran vorbei. Glücklicherweise ist beim Obst ein Ende absehbar, dann lässt es sich wieder entspannter gehen. Eines der Böckchen hat auch schon Herbstzeitlose genascht, danach haben wir sie auf …

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Gleichzeitig blöken die Schafe wie verrückt im benachbarten Gehege, weil sie das natürlich sofort geschnallt haben, dass ich was in der Hand habe. “ Das würde ich auszunutzen versuchen, und mich eingehend mit den Schafen beschäftigen, so dass die Ziegen es mitbekommen. Vielleicht weckt auch das ihre Neugier und nimmt ihnen etwas Scheu, wenn sie sehen, dass die Schafe Deine Nähe suchen und Dir vertrauen, und nichts schlimmes passiert wenn Du die anfasst. Ziegen sind aufmerk…

  • Zitat von Goatfarmer: „ die Ziege 2 Jahre alt sie ist topfit springt aus dem Stand 1,20 m über den Zaun hat ein sehr arrogantes Verhalten und ich hoffe dass sie es abgelegt , wenn sie Mutter ist. “ Was meinst Du mit arrogant... aggressiv, respektlos? Menschen gegenüber oder den anderen Ziegen, oder beides? Meine Sorge wäre, dass sich solches Verhalten eher noch verschlimmert, wenn sie Nachwuchs zu versorgen und verteidigen hat. Und wenn die Kitze dieses Gehabe erben oder abschauen, steht denen e…

  • Zwergziegen kreischen immer

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Wenn wir mit den Zwergen spazieren gehen, bekommen sie Halsband an und Leine. Die ersten 4, 5 Wochen haben wir sie durchgängig an der Leine gelassen. Jetzt dürfen sie, wenn wir weg sind von den Straßen, frei mitlaufen. Spaziergänger mit Hunden sind noch so eine Sache… bei denen hier aus dem Dorf kennen wir inzwischen die meisten, und wissen wie diese Hunde auf die Ziegen reagieren bzw. ob die Leute ihre Hunde „im Griff“ haben oder nicht. Je nachdem legen wir die Ziegen sicherheitshalber an die L…

  • Zwergziegen kreischen immer

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Ich schreibe das ungern, weil Tiere, die einmal abgegeben wurden, weil sie Probleme machen, schnell einen schlechten Ruf weghaben und nicht selten als „Wanderpokale“ enden, oder beim Schlachter. Aber ich denke auch, wenn die Ziegen auf einen guten Platz kommen würden, könnte die Abgabe hier für alle Beteiligten eine zufriedenstellende Lösung sein. Dann würde ich diesen Schritt aber bald machen, bevor die Tiere zu euch (und ihr zu ihnen) eine noch engere Bindung aufbauen. Wenn ihr es weiter mit d…

  • Zwergziegen kreischen immer

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Hallo Nigge, wie lange habt ihr die Ziegen schon? War das mit dem Geschrei von Anfang an so, oder hat es sich mit der Zeit verschlimmert? Schreien alle drei gleich viel, oder mehr die Mädels? Warum ich das frage: Zwergziegen-Weibchen werden alle 3 Wochen brünstig, und manche verlangen da sehr lautstark nach einem Bock. Da lässt sich auch mit „Erziehung“ kaum was gegen machen. Euer Bock ist kastriert, nehme ich an? Eine schnelle Lösung (außer die Tiere umzusiedeln) wüsste ich aber so oder so nich…

  • Trächtige Jungziegen Zwerge

    Nadua - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Sanni, Inzucht sollte man natürlich möglichst vermeiden. Aber es muß nicht zwangsläufig heißen, dass es zu Komplikation bei der Trächtigkeit führt oder der Nachwuchs geschädigt ist. Das Risiko wäre höher, wenn innerhalb der Linie auch früher schon Inzucht betrieben wurde. Aber vermutlich kannst Du über die Abstammung der Kleinen nicht mehr viel in Erfahrung bringen, und ändern ließe es sich auch nicht mehr. Bleibt im Grunde nur, Dich auf eine eventuelle Geburt gut vorzubereiten. Das Getrei…

  • Trächtige Jungziegen Zwerge

    Nadua - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Sanni, hat ein Tierarzt bestätigt, dass sie trächtig ist? Möglich wäre es natürlich, aber als Laie nicht so leicht festzustellen, da gab es schon manche Überraschungen. Was für Kraftfutter gibst Du ihnen, und wie viel? Zwergziegen brauchen das eigentlich gar nicht, kann mehr schaden als nutzen. Leider werden Ziegen in vielen Wildparks falsch ernährt, vielleicht ist sie auch daher so dick. Oder hat sie tatsächlich erst in den letzten Wochen so deutlich zugelegt, seit Du sie bei Dir hast?

  • Esparsette

    Nadua - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von Piroschka: „Zitat von Nadua: „zunehmenden Resistenzen gegen herkömmliche Entwurmungsmittel. “ Gibt es dafür irgendwelche Belege (wenigstens glaubhafte Berichte) oder handelt es sich um eine versehentliche gedankliche Blaupause aus dem Bereich "Wirksamkeit der Antibiotika" in den Bereich Antihelminthika? “ Hier beispielsweise ist einige Literatur zum Thema Anthelmintika-Resistenz bei Kleinwiederkäuern aufgeführt: zora.uzh.ch/126573/1/Bollinger…z_Arch_Tierh_158_2016.pdf

  • Esparsette

    Nadua - - Weide & Stall

    Beitrag

    Esparsette soll sehr eiweissreich sein, was einer Eignung als Ziegenfutter eher widersprechen würde. Vor allem bei Hobbyhaltung, wo die Tiere keine (Milch-) leistung bringen müssen. Für mich stellt sich da die Frage, in welcher Menge und Häufigkeit Esparsette verfüttert werden müsste, um eine Verwurmung merklich zu reduzieren. Und ob man dann nicht, wegen des Eiweißgehalts, quasi den Teufel mit dem Beelzebub austreibt und den Ziegen damit auf Dauer ähnlich schadet, wie es die Verwurmung tun würd…

  • Unfruchtbarkeit auslösen!

    Nadua - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von Joy: „ja darüber habe ich auch schon nachgedacht. allerdings würde er trotzdem gleich auf mich kommen, denn da die Ziegen ja nun dauerhaft in den Boxen eingepfercht sind, weiß ja keiner außer mir davon. “ Bist Du die einzige, die dort Pferde eingestellt hat, kommt sonst niemand auf den Hof? Könnte man es so drehen, dass der Amtsarzt vorgeblich wegen der Pferde kommt und dabei auf die Ziegen stößt? Oder sind die in einem anderen Gebäude untergebracht?

  • Rangordnungprobleme

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Gebt ihnen noch ein paar Wochen, das kann noch werden. Und möglichst wenig einmischen, auch wenn es schwerfällt. Wenn die Alten irgendwie das Gefühl bekommen, die Neue würde bevorzugt oder besonders beschützt von euch, könnten sie sie um so mehr als Gefahr für ihre Stellung ansehen, und noch ärger drangsalieren. Hungern soll sie natürlich nicht, aber füttert zuerst die anderen, und gebt dann der Neuen was, solang die mit ihrem Futter beschäftigt sind. Auch keine extra Trost-Lekkerlis oder Streic…

  • Jungböcke scheu aber boxen schon

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Und noch ein paar Gedanken zum Thema Streicheltiere... da würde mich schon noch interessieren, Subito, wie Du dafür ausgerechnet auf Ziegen kommst? Um bei Deinen eigenen Beispielen zu bleiben: Wenn ich Eier möchte, nehm ich Hühner oder Enten, die legen von Natur aus Eier. Wenn ich Milch möchte, kommen u. a. Kühe, Schafe oder Ziegen in Frage, die geben von Natur aus Milch. Bei Pferden kann man nun nicht unbedingt behaupten, dass sie zum Reiten geboren wären. Aber der Mensch nutzt Pferde schon sei…

  • Jungböcke scheu aber boxen schon

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Etwas Anschauungsmaterial wie Umgang mit einem Bock aussehen und trainiert werden kann: youtu.be/MUFCFF_H248

  • Welche Ziegen fressen Brombeeren?

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Unsere Zwergziegen lieben Brombeeren, aber Hasel, Ahorn und viele andere Büsche und Gehölze werden ebenso gerne gerupft, benagt und geschält. Ziegen mögen Abwechslung im Speiseplan und legen sich nicht auf eine Pflanzenart fest. Wenn auf dem Gelände Sträucher und Bäume sind, die Du erhalten möchtest, wirst Du die entsprechend gut schützen müssen. Wenn der Platz da ist, überleg Dir auch, vier statt zwei Ziegen zu nehmen. Zwei sind das absolute Minimum und eigentlich auch noch nicht ausreichend fü…

  • Hallo Lissy, hättest Du ausreichend Platz für zwei weitere Ziegen, die Du, solange es nötig sein sollte, so von dem "Alten" abgetrennt halten kannst, dass sie sich zwar sehen und beschnuppern, ihn aber nicht angreifen können? Dann würde ich einen Versuch wagen. Erst noch etwas warten, bis er sich bei Dir gut eingelebt und Vertrauen zu Dir gefasst hat, und dann zwei kastriere Böcke dazu, die aus dem gröbsten Sturm- und Drang-Alter schon raus sind. Erst mal getrennt halten, und wenn sie bei Sicht-…

  • Ackerwinde

    Nadua - - Weide & Stall

    Beitrag

    Ich kenne Ackerwinde als Futterpflanze für Hasen, Kaninchen und Meerschweinchen, die lieben das Zeug. In der Giftpflanzen-Datenbank bei Vetpharm/Clinitox taucht sie auch nicht auf, von daher tippe ich auf ungiftig, auch für Ziegen. Allerdings gilt Ackerwinde als eiweissreich, also nicht das ideale Ziegenfutter...

  • Gemecker auf hohem Niveau

    Nadua - - Verhalten

    Beitrag

    Hallo, Stromzaun ist absolut ok. Litze hat auch noch den Vorteil, dass sie sich nicht so leicht drin verheddern können wie in einem Netzzaun. Bei unseren Zwergen reicht 1,20m Zaunhöhe mit Strom bislang sehr gut aus, die halten respektvoll Abstand davon. Als Lekkerli geb ich diese Cobs von Agrobs: agrobs.de/futter/de/shop/Sensitiv+Plus/?card=2115. Aber auch nur kleine Mengen, da reicht so ein Sack dann ziemlich weit. Getreide bekommen unsere gar nicht, Heu zur freien Verfügung. Aber momentan sind…

  • Juhu, das Forum lebt Danke Sven, dass Du Dir die Mühe machst! LG

  • Zitat von die_Alex: „Wer Eier isst, hat sowieso jedes Ekelgefühl verloren. “ Ich für meinen Teil bin froh, dass mein Ekelgefühl nicht so extrem ausgeprägt ist So kann ich ohne großes Aufheben meiner kleinen Nichte, die das noch nicht und meiner dementen Oma, die das nicht mehr selbst kann, den Hintern saubermachen. Die Hinterlassenschaften meiner Katze wegputzen, wenn die mal wieder was unappetitliches ausgewürgt hat. Meine Tampons wechseln, wenn ich meine Periode habe. Sex mit meinem Freund hab…

  • Mit den Einwilligungen allein ist es leider bei weitem nicht getan. Das ist nur ein kleines Puzzelteilchen in dem ganzen Räderwerk. Und selbst zu diesem Punkt gibt es schon abweichende Aussagen, wie das formuliert und dokumentiert sein muss, und wie das Vorgehen auszusehen hat, damit es rechtskonform ist. Ohne jetzt zu sehr ins Detail zu gehen… Anwender haben beispielsweise auch ein Recht auf Widerruf ihrer Einwilligung, Recht auf Auskunft welche Daten von ihnen wie, wo, warum, wie lange erhoben…