Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jungbock zur kleinen Herde mit Kastrat

    Toshihikokoga - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von Nadua: „Meine Prognose: der Junge wird früher oder später am Altbock vorbeikommen. “ Das ist ohnehin klar Zitat von Nadua: „hängt vom Charakter, Temperament und Durchsetzungsvermögen beider Böcke ab “ Mit großem Anteil hängt das auch von den weiblichen Tieren ab. Es ist zu erwarten dass die Damen den intakten Herrn recht schnell als solches erkennen und auch eine unbeobachtete Minute finden - vermutluich sogar recht viele, da ein Kastrat im Normalfall andere Interessen hat als eine bru…

  • Die ultimative Heuraufe

    Toshihikokoga - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Die ultimative Heuraufe wirst du bei google nicht unter "Heuraufe Ziege" sondern eher unter "Fressgitter Ziege" finden.

  • Darf ich fragen wie du die 95cm gemessen hast? Das kommt mir, speziell im Bezug auf die Fotos vom Polizeieinsatz, recht groß für ein weibliches Tier vor (bzw. sogar gut 10cm mehr als ein gut entwickelter Jungbock)

  • Erhöhte Schlafstätte

    Toshihikokoga - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Ok, gelbe Platten sind Kunststoffplatten aus Polyethylen. “ shop.doka.com/shop/at/de/kompo…1tMgOEEAAYASAAEgLHBfD_BwE

  • Polizeieinsatz Kosten

    Toshihikokoga - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Zitat von Cirkle-B-Ranch: „DE - klar, deutschland, die nächsten 2 zahlen das bundesland, dann folgt eine 3 er kombination = der landkreis, zum schluss die nummer des betriebes. “ Dann haben in DE sozusagen alle Tiere eines Betriebes (bzw. welche auf diesem betrieb geboren wurden) die selbe Lebensnummer?

  • Erhöhte Schlafstätte

    Toshihikokoga - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Toshihikokoga, die Sache mit dem 1 cm breiten "Spalt" habe ich nicht kapiert. Wo soll der sein? “ Der soll - wenn du denn die gelben Platten mit 0,5m Breite nimmst - zwischen den beiden Platten sein. Jedoch nicht viel breiter als 1cm, sonst könnte eine Klaue darin stecken bleiben. OSB-Platten würde ich nicht nehmen. Die sind zwar als wasserbeständig decklariert, ich möchte aber nicht wissen welche Chemie verendet wird um Holzspäne zu verpressen und dabei wasserbeständig zu…

  • Erhöhte Schlafstätte

    Toshihikokoga - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Bloß steh ich auf dem Schlauch in bezug auf die Anordnung. “ Die 3 Paletten auf der langen Seite aufstellen. In einer Reihe mit je 1m Abstand. Ergibt wenn du die mittlere etwas versetzt eine Auflagefläche am Boden von 1,5x2m. Das sollte dann soweit stabil sein dass die Ziegen auch von allen Seiten mit Anlauf raufspringen können ohne die Konstruktion umzuwerfen. Die Platten kommen oben drauf und bilden mit mit 2x1,01m die erhöhte Liegefläche (bzw. das Dach falls sich jemand…

  • Erhöhte Schlafstätte

    Toshihikokoga - - Weide & Stall

    Beitrag

    Schnapp dir 3 Europaletten, schraube darauf 2 Schaltafeln mit 0,5x2m fest und spar dir 150 Euro

  • Bei Zwergziegen ist das Hauptproblem als Laie einen Züchter zu finden der seine ursprünglich aus Westafrika stammenden Tiere auch so ernährt wofür ihr Körper ausgelegt ist - Dornen, Gestrüpp, grobes Heu, Salz, sauberes Wasser. Kein Getreide welches nicht auf der Wiese zu finden ist. Als nächstes kommt das Problem der inzucht dazu - meist laufen bei ZZ-Vermehrern die Kitze so lange mit bis sie einen Abnehmer gefunden haben. Nachdem diese Tiere asaisonal (also das ganze Jahr im 3-Wochen Rhtymus) b…

  • Zitat von ClarasZiegen: „Ich weiß wirklich nicht, was da groß passieren soll, ich glaube du machst dir zu viel Sorgen um etwas ganz banales. “ Ich wage zu bezweifeln dass ein adulter, behornter Ziegenbock in der Deckzeit mit nur einer brunftigen Ziege in Reichweite und einer weiteren in Hör/Riechweite etwas Banales ist. Und auch wenn die Züchter hier vielleicht nicht in der Überzahl sind wird es genügend Leute hier geben die dir bestätigen können dass sich ein Bock von einer Deckzeit zur nächste…

  • Nur mal kurz in den Raum gestellt: Ich würde keinen Bock verleihen wenn ich wüsste dass die Ansprechsperson in der Zwischenzeit nicht regelmäßig anwesend ist. Weiters würde ich keinen Bock ausleichen wenn ich nicht selbst in der Zwischenzeit auf die Tiere schauen kann. Drittens würde ich auf keine Ziegen schauen wenn sich in dieser Zeit ein Bock in der (für ihn nicht ausreichend großen) Herde befindet. Sollte in dieser Zeit etwas passieren fällt es wohl immer irgendwie auf den zurück der auf die…

  • Zitat von Gela: „(Ich bin natürlich hocherfreut und würde jetzt gerne weitermelken. ) “ Dann mach das auch so. Am besten 2x täglich Zitat von Gela: „BDM Zwergin “ BMD sagt mir was, aber als Ziegenrasse wärs mir neu

  • Ist es jetzt ein Salz- oder ein Mineralleckstein? Natürlich ist bei einem Mineralleckstein auch Natrium drinnen, da können Ziegen aber ganz schön wählerisch sein was Konsistenz und Geschmack des Steins betrifft. An einen Salzstein gehen sie normal aber recht schnell und regelmäßig ran, dass man bei drei jungen ZZ jetzt nicht gleich tiefe Spuren sieht ist aber auch klar. Dennoch würde ich 2 Wochen jetzt nicht als dramatisch erachten wenn andere Ziegen gänzlich ohne Mineralstoffzusatz auskommen mü…

  • Fliegen im Stall

    Toshihikokoga - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „nur noch abends/nachts Feuchtfutter “ Nachts sollten sie sich ihr Feuchtfutter selbst holen

  • weiße Ohrmarken

    Toshihikokoga - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von DoezenZiegen: „Meine Frage ist jetzt, muss ich die Ohrmarken durch gelbe ersetzten? “ Ja - spätestens wenn sie 1 Jahr alt sind und noch leben

  • Wie sagt man: wenns den Damen mal juckt werden sie sich auch von ihm kratzen lassen

  • Zitat von Poldi91: „Danke für eure Erfahrungen. Irgendwie habe ich kein gutes Gefühl und dem Käufer abgesagt. “ Das ist eine gute Entscheidung. Dennoch bleibe ich dabei dass es bei Böcken besser ist sie sind scheu als zu sehr "zutraulich"

  • Nur weil Kitze Sicherheitsabstand halten sind sie nicht gleich scheu. Das hängt meist davon ab wie sich der Besitzer mit der Herde beschäftigt. Wenn er sich intensiv mit den älteren Tieren beschäftigt und viel Zeit in der Herde verbringt ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass auch die Kitze recht schnell zutraulich bis lästig werden. Beschränkt man es auf das Füllen der Futterplätze von außen kann es durchaus etwas dauern bis die Kitze den Futterlieferanten von außen im Eindringling innen erkennen…

  • Ja das wird sogar sicher so sein - kann aber auch noch mehr oder weniger lang dauern. Je nachdem um welche Menge es sich handelt würde ich vorschlagen einfach abends bevor du sie wegsperrst nochmal das Euter leerzumelken und auch nochmal durchzumassieren. Das regt den Milchfluss an und die kannst auch kontrollieren ob das Kitz noch (alles komplett leer) trinkt. Meistens gehen sie nurnoch sporadisch ran und dann kann immer mal wieder noch ein halber Liter drinnen bleiben der die weitere Milchprod…

  • Hört sich ja ganz ok an deine Rechnung, aber für eine 1,5 Jährige Jungziege die noch nicht gedeckt wurde müsstest du demnach incl. der bisherigen Aufzuchtkosten zumindest 700 Euro bekommen. Da wunderts mich nicht dass du hier immer wieder geschrieben hast dass du die Ziegenzucht aufgibst und deine Tiere, wenn sie nicht in naher Zukunft verkauft werden, geschlachtet werden Und von 50kg Schlachtkörper bei einem ausgewachsenen Bock (falls Walliser das packen) wirst du vl 30kg Wurst rausbringen. Wär…

  • Ziegen eindecken

    Toshihikokoga - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zitat von Ziegenopa: „Die Ziegen zum Bock zu fahren ist ja nicht so einfach, wie u. a. aus anderen Beiträgen zu entnehmen wo es um Tiertransporte ging. “ Sicher einfacher und effektiver als künstliche Besamung...

  • Ziegenkind wird frech - Was tun?

    Toshihikokoga - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Luzerne ist energiereich. “ Luzerne ist Eiweißreich. Gutes Heu ist definitiv energiereicher als Luzernecobs (außer es ist in den Cobs viel Melasse drinnen, aber das wird bei Heucobs ähnlich sein und sollte generell vermieden werden). Heucobs würde ich schon alleine deshalb meiden, weil die Rohasche meist die Rohfaser übersteigt - und Erde und Staub möchte ich meinen Tieren nicht in kompromierter Form verabreichen wenn ich ihnen schon im Futtertrog/Heuraufe die Möglichkeit …

  • Gewicht schätzen

    Toshihikokoga - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Zwergziegen wird man wohl auf den Arm nehmen können und sich mit ihnen auf die Waage stellen. Schafe kann man meines Wissens beim scheren hinsetzen - sollte dann auch bei Wiegen funktionieren. Ansonsten könnte man ein recht ruhiges und geduldiges Schafe auch einmal mit den Vorderbeinen und einmal mit den Hinterbeinen auf die Waage stellen und das Gewicht addieren Gewichtsmaßbänder snid zwar ein Anhaltspunkt, aber wenn 2 sichtlich nicht gleich schwere Tiere auf ein annähernd gleiches Gewicht komm…

  • Entschuldigung dass ich dazwischen poste: Zitat von sanhestar: „Auch dass in "Deinem" Betrieb zweimal im Jahr abgelammt wird, wäre für mich ein ko-Kriterium. “ In Milchziegenbetrieben heißt 2x jährlich Ablammungen meistens, dass die erste Runde recht zeitig (Anfang Jänner) kitzt, der zweite Durchgang meist so spät wie möglich (gegen April, eventuell sogar Mai/Juni). Das heißt nicht, dass hier jede Ziege 2x kitzt (wäre ja auch nachteilig für die Milchsleistung, die sollen ja länger melken als tra…

  • Zitat von Brigh: „Vom Lämmchen-Schlachten und ähnlich rotem Gemetzel findet man da jedenfalls nix. “ Findest man nichts, aber nachdem es damals nichtmal in der Schweiz Zeiten des Überflusses waren werden auch die männlichen Kitze aufgezogen bis zur Geschlechtsreife bzw. bei ausreichend Fläche bis vor der Winterfütterung aufgezogen worden sein - und inzwischen immer mal wieder eines für den Sonntagsbraten wie man es heutzugtage nur noch von Huhn und Kaninchen kennt.

  • Zitat von Brigh: „Herrje, warum kann nicht alles wie bei Johanna Spyri´s Heidi sein? Es wäre so schön und ich hätte es so gerne so und nicht so wie es ist ... “ Und was meinst du warum der Peter keine männlichen Kitze auf die Alm getrieben hat?

  • Ziegenkind wird frech - Was tun?

    Toshihikokoga - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von Brigh: „Ich habe nämlich schon öfter gehört, dass derart schwache Lämmer, wie Heidi eins war, nie gedeckt werden sollten, da sie aus unerfindlichen Gründen übermäßig oft bei der Geburt einfach sterben “ Quellenangabe wäre nett.

  • Wenn man sich selbst vegan ernähren möchte ist das die Entscheidung eines jeden (mündigen) Menschen selbst. Wenn man seinen Kindern und seinem Hund seine Religion aufzwingt sieht das für mich etwas anders aus - aber die Welt werden weder ich noch die anderen retten. Zum eigentlichen Thema: Ob die Kitze jetzt mit 2 Wochen oder 2 Monaten geschalchtet werden wird ihnen herzlich egal sein. Für einen Außenstehenden hört es sich natürlich erstmal schockierend an, aber du darfst dich dennoch darauf ver…

  • Ziegenkind wird frech - Was tun?

    Toshihikokoga - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von Brigh: „Doch wie machen das Leit-Ziegen wenn sie ihre Position abstecken? “ Hörner aufsetzen und entgegenhalten Flaschenkitze haben nun mal ihre Eigenarten - auch jedes "normale" Kitz hat natürlich seine Eigenarten. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass die lebhaftesten Kitze nachdem sie selbst erstmal gekitzt haben die ruhigsten Ziegen werden. Gilt natürlich nur für Weibliche, aufdringliche männliche Kitze werden meist nicht alt.

  • Geh zum nächsten Landhandel oder einer Baufirma in der Nähe und frag nach ein paar Steckeisen. Kosten nicht die Welt, damit kannst du den Zaun zwischen den Säulen in den Boden hängen. Ansosnten leih dir einen Bock aus, der auf deiner Seite des Zauns auf Laufkundschaft wartet.