Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 69.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Husky/Alaskan Malamute

    Zuckerziege - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    @Sepp, wenn das auf mich bezogen war - ich hab doch nirgends geschrieben das henryvonderweide sich einen Welpen anschaffen soll, damit alles besser klappt als mit einem älteren Hund. Ich kann deinen Post, an wen er gerichtet ist, leider nicht nachvollziehen

  • Husky/Alaskan Malamute

    Zuckerziege - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Moin, ich sehe es wie Sepp... Und Rassestandards kann man getrost überlesen. Jeder Hund ist anders. Natürlich kann man einem Mops nicht das abverlangen was man einem Malinois zutrauen kann. Und sicherlich ist ein Australian Sheperd eher zum hüten geeignet als ein Pekinese. Aber ich finde gerade wenn es um das leidige Thema jagen geht - dass kann man einem Hund abgewöhnen beziehungsweise in andere Bahnen lenken. Ich habe hier zwei "Da ist ein Kaninchen! - Bum und weg" Hunde zu Hause sitzen. Sie h…

  • Ihr seid Mitte 50 und wollt keinen Hund aus dem Tierheim, weil ihr wegen eines Junghundes schon bloed angeschaut werdet???? Sorry, mir faellt da kein Unterschied auf ob Hund aus dem Ausland oder Tierheim... Chicco kann sich jetzt so benehmen. Sobald er sich richtig eingewoehnt hat, kann er "Unarten" zeigen, von denen ihr und die Organisation nichts wusste. Bei einem Auslandshund und einem Tierheimhund kann dir das passieren. Ich bin Trainerin in unserer Hundeschule und "Second Hand" - Hunde koen…

  • Vorab: Meine Tastatur spinnt, fuer Tippfehler entschuldige ich mich schon mal. @Cirkle-B-Ranch Zitat von cirkle-b-ranch: „im prinzip, hab ich ähnlich gedacht ... aber, wenn ich seh wieviel angst der "chicco" vor männern hat, denk ich das er genug probleme hatte - er ist zu meiner freundin nach 2 tagen so vertrauensselig, dass er sich ein entzündetes auge ohne probleme behandeln lässt. sobald chicco sich eingewöhnt hat, kann er selbst entscheiden, ob er draußen, oder drinnen leben möchte. “ Ich h…

  • Welche Rasse passt zu uns?

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Hallo, wir haben auch Zwergziegen zwei kastrierte Boeckchen und sind Anfaenger. So wie die drauf sind, unterscheidet sich wohl auch, jedes Tier ist anders, koennte ich keine Kinder rein lassen. Die beiden sind in ihrem Alter rotzefrech (oder liegt es an meiner Erziehung? ), wenn es ums Futter geht kennen die nix und wuerden wohl auch mal ein Kleinkind umrennen. Zudem sind die beiden nur am springen und toben. Ich hab selbst manchmal etwas Gaensehaut, wenn ich den Stall ausmiste, raus gehe und di…

  • Zitat von Azu: „klar, aber meine Ziegen würden alleine in den 2 Wochen warscheinlich durchdrehen oder sterben. somit denke ich, keine gute idee, egal, dann muss halt eine alternative her. ist ein Herdentier.... imho “ sorry, aber wenn es nicht anders geht, geht es nicht anders. Und eine Ziege ist nicht wie jede andere. Ich glaube es kann Terror geben, aber das eine Ziege gleich stirbt weil sie zwei Wochen alleine ist... finde ich fragwürdig. Lasse mich aber gern anhand von Beispielen überzeugen …

  • Zitat von Azu: „Ziege alleine = keine gute Idee. “ es geht hier doch um zwei Wochen. Wenn sich nicht schneller was finden lässt, was soll man tun?

  • Hallo Thomas, an was ist sie jetzt genau gestorben? An erschöpfung oder Vergiftung? Wenn du Ziegenneuling bist, kann ich mir gut vorstellen das man nicht gerade jede Pflanze auf den ersten Blick erkennt ob sie giftig ist oder nicht. So wie es sich ließt starb sie an Erschöpfung? Hab ich so noch nie gehört... Und wenn ja, wie viel bist du denn gelaufen???? Oder stehe ich jetzt total auf den Schlauch? Ich kenne mich nicht gut genug mit Ziegen aus um zu wissen ob sie 'Schaden' nehmen könnte wenn si…

  • Zitat von thor13: „hallo, nett deine beiden. Auch ich bin ein "greenhorn" mit Ziegen. Aber mit Gänsen kenne ich mich aus. Es ist wie ein 6er im Lotto mit Superzahl die richtige alte Gans zum Ganter zu finden. Klappen tut es 100% wenn du nächstes Jahr ein paar junge kaufst und läst ihn selbst die Auswahl treffen.Am besten gleich 2 Damen behalten, die übrigen landen in der Gefriertruhe. gruß aus Bayern “ Hallo, vielen Dank für deinen vermutlich lieb gemeinten Rat. Aber ein Jungtier - oder gar mehr…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Glückwunsch! Das können sich die Kiddies ja schnell abgucken! Max ist auch sehr scheu, aber wenn Moritz was aus meiner Hand frisst, ist er auch sehr schnell da! Freut mich, siehst du, das wird schon

  • Zitat von DreiZiegen: „Hallo Zuckerziege, "meine geliebte Brombeerranke haben sie kahl gefressen" Du hast nur eine? Du Glückliche! Ich hätte Dir einen Waggon voll... Wer von den beiden ist übrigens Max und wer Moritz? Was heißt, die Gans hat ihn verlassen? Ist sie abgehauen? Oder ist sie einem Raubtier zu Opfer gefallen? Liebe Grüße, Olga “ Ja, tatsächlich nur eine. Zumindest direkt am Haus, ein klein wenig abseits steht noch eine. Die wuchsen wild zwischen Unkraut, wir wohnen jetzt seit 6 Jahre…

  • Danke dir! Die zwei halten einen aber auch wirklich auf zack! Schade das Max wirklich nichts von mir/Menschen hält, aber umso mehr freut es mich das Moritz mir nicht von der Seite weicht wenn ich da bin. Da wird von Frauchen der Rücken gekratzt und das Schnütchen gestreichelt, bis Frauchen keine Lust mehr hat Ihren neuen Freilauf genießen die beiden auch. Nachdem sie vorn so ziemlich alles abgegrast haben, beginnen sie nun den Graben zu reinigen... Voll mit jungen Kastanien, Schilf und was da no…

  • Moin! Ich dachte der ein oder andere mag sich interessieren, wie ein Ziegenneuling das Leben mit zwei verrückten Zwergziegenböcke meistert. Wie er immer neue Dinge dazulernt, die Ziegen erzieht, von den Ziegen erzogen wird, gute Zeiten durchlebt, schlechte Zeiten durchlebt. Viel Freude, ein bisschen Leid, ungewollt zurückgebissene Pflanzen, Ziegenköttel unter'm Hausschuh, Hufabdrücke auf den Arbeitsschuhen... Begleitet von einigen Bildern, mal mehrmals wöchentlich, mal was seltener... Eingestieg…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Zitat von Zuckerziege: „Waldrebe war auf der Liste nicht rot markiert “ Was für eine Liste meinst Du da? Ich habe mich einfach an dieser Liste orientiert: Liste giftiger Pflanzen für Nutzvieh Zitat von Zuckerziege: „Wenn ich so viel Waldrebe im Garten hätte und es nicht in den Griff bekomme, vielleicht einen Gärtner ranschaffen der sie gezielt entfernen kann? “ Seufz. Über 1000 Euro bereits dafür bezahlt. Erst eigentlich, um den Brombeeren den Garaus zu machen. Unter denen…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Waldrebe war auf der Liste nicht rot markiert - also ist sie wohl nicht so giftig wie Herbstzeitlose oder Eibe... Wir haben hier kaum giftiges, gott sei Dank. Wir haben Oleander im Garten stehen, Jakobs Greiskraut und Kreuzkraut wachsen wild, aber nicht dort wo die Ziegen laufen. Alles in allem haben meine Ziegen es hier relativ sicher. Wobei sie auch schon Kirschloorbeer gefressen haben. Scheint ihnen aber (Gott sei Dank) nicht so zu schmecken. Ich weiß nicht in welchen Mengen welche Pflanzen s…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „[...]Fehlt mir grade noch, dass sich da eine da beim Klettern in den Ästen noch wehtut (die Bäume habe keine hohen Stämme, damit man sie besser abernten kann, daher evtl. auch für ZZ erreichbar?). Gib mal bei Google "Ziege auf Baum" ein, ganz simpel. Schau dir mal die Bilder an... Da tut sich keiner weh. Moritz ist zu Anfang vom Carport geplumpst, jugendlicher Leichtsinn, fiel zwei Meter ins Gestrüpp. Der hat blöd geguckt, hat sich geschüttelt, mich anklagend angemääht (al…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „Ja, Sanhestar, deswegen gehe ich später auch weiter weg. Gestern habe ich einen ganzen Haufen Apfelzweige reinGELEGT (buschig, standen ziemlich aufrecht, aber besser erreichbar für die Zwerge): die beiden jüngeren standen dabei diesmal nur etwa 4 m entfernt und sahen mir zu. Mama blieb weiter entfernt. Nachdem ich mich etwas entfernt hatte, kamen alle an. Sie fressen aber nicht an einem Stück. Es wird dran rumprobiert, dann gehen sie woanders hin, kommen zurück, fressen no…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „[...] Die Sache mit dem Elektronetz. Zuckerziege: "Mit dem Schafsnetz würde ich aufpassen... Erst letztens hat sich Moritz in unserem verfangen (rund ums Grundstück, ist eigentlich für die Hunde gedacht). Da sie nie ohne Aufsicht draußen sind (...) konnte ich schnell eingreifen und seine Hörner entwirren." Die Bedenken hatte ich auch. Meine Elektronetze sind von Weidezaun.info, und da steht auch, dass die für Hornträger nichts sind. Die Dame am Telefon räumte aber ein, das…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Oh, ich sollte vielleicht auch noch erwähnen das nur Moritz zahm ist - Max lässt sich nicht anfassen und springt panisch weg, sobald ich zu nahe komme (und kein Futter unterm Arm klemmen habe). Moritz dagegen lässt sich streicheln, auch gern was fester und mit den Fingern auf dem Rücken schrubben, ist ganz toll Eine Freundin mitihren fünf Ziegen hat auch eine dabei die gar nicht zahm ist. Auch schon seit fast acht Jahren, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Ich glaube das ganze wird noch sc…

  • Vertrauen gewinnen, wie?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Zitat von DreiZiegen: „[...] Ich möchte mich gut einführen, sie aber auch vom Brot losbringen, also mich nicht mit Brötchen einschleimen. Die Sache ist, sie fressen GAR nichts, wenn sie mich sehen. Sie stehen nur da wie die Zinnsoldaten, in Reih' und Glied, und beobachten mich still und stumm [...] Hat jemand einen heißen Tip für mich? Vielen Dank schon mal im voraus! “ Ich musste gerade so schmunzeln! Das kenne ich gut von meinen beiden als sie frisch eingezogen sind, herrlich... Abwarten und T…

  • "Strohmatten"?

    Zuckerziege - - Weide & Stall

    Beitrag

    Zitat von die_Alex: „Such mal nach Matratze, oder Mistmatratze. Bei meinen Ziegen miste ich jede Woche aus, monate alten Mist im Stall finde ich ekelig, und ich habe keine Lust auf eine Großaktion im Frühling. “ Ah, die Suchbegriffe haben mir schon eher geholfen... Danke dir! Hab alles durch gelesen und mich gegen eine Matratze entschieden. Das kriegen wir auch so hin Grüßle Zuckerziege

  • "Strohmatten"?

    Zuckerziege - - Weide & Stall

    Beitrag

    Moin ihr Lieben, ich habe mal eine Frage. Als ich damals auf einem Kinderbauernhof gearbeitet habe, habe ich das erste mal davon gehört, das die Kaninchen auf "Strohmatten" (hießen die so?) stehen. Also übern Winter wird der Mist nicht raus geschaufelt, sondern frisches Stroh einfach drüber. Biologische Heizung oder so, wurde das genannt Auf einem anderen Hof wurde mir gesagt das sie dies nicht tun, da sich sonst Parasiten usw. viel besser vermehren können als wenn alle paar Tage komplett ausgem…

  • Ziegenallergie????

    Zuckerziege - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Zitat von Esjulchen: „Hallo, gibt es hier jemanden der sich mit 'echten' Allergien auskennt? Es ist heute nicht das erste mal gewesen aber so heftig waren die Symptome noch nie. Wir (mein Mann und ich) haben den schönen Tag genutzt um bei unseren Ziegen auf der Weide Klauenpflege zu machen. Nach einiger Zeit musste ich ständig niesen, meine Nase ging zu und in Hals, Ohren und Augen fing es fürchterlich an zu jucken. Ich würde mal sagen wie bei einem Heuschnupfen. Es wurde so schlimm, dass ich na…

  • Junger Bock Vertrauen verloren?

    Zuckerziege - - Verhalten

    Beitrag

    Hallo, ich hatte meine Böckchen nur eine kurze Zeit, dann wurden sie schon gekniffen (by the way - niemals wieder! Diese Schreie kleiner Ziegenböckchen tue ich mir nicht wieder an). Das war nur wenige Tage wo sie etwas Abstand gehalten haben (ich war allerdings auch diejenige die einfing und festhielt). Ich habe sie einfach in Ruhe gelassen, irgendwann kamen sie wieder von allein. Und jetzt wird wieder aufrichtig "geknuddelt" und sich gefreut, wenn ich komme. Keine Sorge, das wird Grüßle

  • Trächtige Jungziegen Zwerge

    Zuckerziege - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Ich war die ganze Zeit stille Mitleserin... Ich wünsche dir und deinem Mädel alles gute. Vielleicht schaust du mal nach einer Kamera? Gibt es für aussen schon ab 60 €... Könntest du im Stall anbringen und meist über Smartphone oder Tablet einsehbar. Dann kannst du sie bewachen und bei Komplikationen den Tierarzt rufen (gib schon mal den Tierarzt deines Vertrauens bescheid, damit er weiß das er mit dir rechnen kann/muss). Das war so meine Idee dazu... Viel Glück und berichte bitte

  • Futter, Futter, Futter...

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Ah, das erklärt natürlich einiges... Vielen Dank für die Info

  • wie füttert ihr zweige?

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Huhu! Ich staune immer wieder wenn ich lese, dass die Ziegen Dinge die auf dem Boden liegen, nicht mehr fressen. Da hab ich meine wohl gut erzogen oder sie wollen mir lästige Arbeit ersparen Wenn Heu beiseite fällt fressen sie es vom Boden zwar nicht, gutes Heu stopfe ich aber wieder zurück. Zweige fressen meine auch vom Boden, auch die Rinde. Da haben die beiden sich nicht so. Was ich mal hatte (leider musste ich sie wegnehmen, brauchte sie als Heu/Strohuntersatz) sind Holzpaletten. Die hab ich…

  • Futter, Futter, Futter...

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Moin, mir ist die Tage übrigens mal aufgefallen das die Ziegen das frische Heu nicht so gern haben... Das was die davor bekommen haben, lag schon eine Weile. Das frische Heu, da knabbern sie nur hier und da mal dran. Entweder ist es eine Gewöhnungssache, oder sie lieben eher das ältere, knusprigere und fahlere Heu...

  • Futter, Futter, Futter...

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Moin, ich bedanke mich dann mal recht herzlich für informationsreiche Beiträge Gestern hat es hier so stark geschüttet, das ich nach der Arbeit noch den Ziegenstall entwässern, trockenlegen und neu einstreuen musste. Der blöde Abfluss draußen war verstopft. Eine Stunde lang gegen den Regen kämpfen und Wasser wegbürsten, juhu... *ironie aus* Naja, vielleicht erholt sich ja alles ein klein wenig... abwarten... WIe ich es jetzt letzendlich handhabe mit Heu und nicht Heu... oder Pappe statt Heu... w…

  • Futter, Futter, Futter...

    Zuckerziege - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    siehst du. Beide wenig Zeit. Die Zeit die man hat, Freizeit, "opfert" man seinen Tieren. Wobei es mir Spaß macht Futter zu sammeln. Ich würde aber auch lieber "waldiger" Wohnen, das würde das Futter suchen deutlich erleichtern. Hier findest du hier und da ein Bäumchen, Äste beschneiden ist fast unmöglich bei manchen, da sie zu hoch gewachsen sind. Und groß Büsche etc gibt es hier nicht. Schilf in Massen. Wird auf Dauer aber auch eintönig. In deinen Videos finden die Ziegen ja recht fix etwas. Da…