Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 883.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: Tips Niereninsuffizenz

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hallo Heinz, das ist mit Schäferhunden auch so eine Sache....Oftmals wird gerade von alten Hunden, denen man etwas Gutes tun möchte, hochwertiges Futter nicht so gut vertragen, die sind damit regelrecht überfordert. Mein Schäferhund ist einer von den Grauen aus der DDR- Grenzhundzucht (die Ahnen liefen noch an der innerdeutschen Grenze), gerader Rücken, kantiger Kopf, toller Charakter. Er ist jetzt auch schon 12 oder 13. Der sah immer aus wie ....na ja, 26 kg hatte er, als ich ihn 2009 bekommen …

  • Re: Tips Niereninsuffizenz

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hallo Heinz, die RC Spezialfutter aus der TA- Schiene sind durchweg gut, gibt's auch als Nassfutter. Der Preis ist entsprechend, aber ich habe auch noch keinen Hund gesehen, dem es damit nicht wirklich gut ging (den Umständen angepasst, ist ja kein Heilmittel in dem Sinne). Evtl geht auch noch Eukanuba (ebenfalls TA- Sortiment), das ist aber noch teurer. Bei RC sind die Futtermengen relativ gering, daher ist der Preis relativ, eben im Verhältnis zur Menge. Ich würde mich an Fertigfutter in hoher…

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    ...und wenn nicht eine Menge fachlich sehr guter Leute rausgemobbt worden wären, nur weil sie ein so ausgeprägtes Ego haben, dann hätten wir nicht so einen Kindergarten. Die Gewichtung stimmt nicht mehr. Und ICH sag jetzt auch mal was, fertig. Im übrigen war Siggi angesprochen, nicht Du, und der hat's offensichtlich so aufgefasst, wie es gemeint war. Misch Dich doch einfach nicht ein, wenn zwei Leute sich unterhalten. Liebe Grüße, Claudia PS: Du darfst überall ein BITTE einfügen, wo Dir eins feh…

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Bin zwar nicht Marion, aber.... .....mir war nie klar, wie weit vierzig von U20 weg ist, bevor ich so alt wurde..... Ich hab erste Ausfallerscheinungen, die Knochen und Gelenke kaputtgerackt, bin für ALLES verantwortlich, auch wenn es nicht meine Sache ist, ich habe vier Kinder - ich will einfach nicht mehr alles mitnehmen, haben, wissen, ich will auch mal meine Ruhe haben. Ich werte noch nicht mal, was in den Threads steht, das ist mir total egal. Smalltalk mache ich auf, weil ich dann doch von…

  • Hallo Micha, Ziegen fressen nicht so weit runter wie Schafe, daher muß man (meist) nachmähen. Ich mähe hier auf dem kleinen Stück nicht nach, weil ich die Flächen relativ klein halte und sie daher ziemlich tief in kurzer Zeit abfressen. Kommt aber immer auf den Bewuchs an, manche Ecken sind einfach unlecker. Gänse kann man auch gut um z.B. Hochbeete oder Obstbäume halten, oder auf sonstigen Flächen, die man nicht wirklich nutzt, die aber auch nicht verwildern sollen. Man kann sie mit einem E-Net…

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    @Pepper Hab eben noch mal Deine Antwort gelesen und mußte dann doch grinsen - Du guckst gerne Lämmerbilder an, und Du bist SIEBZEHN. Genau das isses (Wirklich) liebe Grüße, Claudia

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    @Siggi Wenn man hier öfter seine Meinung vertritt und sich nicht eintüten läßt, fliegt man raus. Kannst es ja mal ausprobieren Liebe Grüße, Claudia

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Ich dachte, das hier ist ein ZIEGENforum. Das war hier doch immer viel weniger verpuschelt als diverse andere, deshalb war ich HIER und nicht auch in einem Hunde- oder Katzenforum. Mir geht alles süßliche maßlos auf den Zeiger - und die Geburtstagsgrüße nerven mich auch, vom ersten Tag an, obwohl ich sie nicht lese. Als nächstes kommt die Regenbogenbrücke......kotz. Die Lämmer2tausendirgendwasfotothreads sind auch unterirdisch, wer will denn die Fotos von anderer Leute Zicken sehen? Guck ich mir…

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Pösie? Kopfkino? ok, ich bleib ernst (versuchsweise). Dann muß ich noch mal überlegen LG, Claudia

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Finde ich gut #daumen_hoch*! LG, Claudia

  • Re: Krabbelecke

    ClaudiaH - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Hallo, hier sind ja nun schon einige "Jungspunde", und die sollen uns ja auch erhalten bleiben! Ich finde eine Teenie- Ecke auch gut, denn da können die Themen, Fotos und Geschichten hin, die keiner "ernsthaften" Antwort bedürfen. Das hat etwas mit "Raum geben" zu tun und nicht mit ausgrenzen. Als Unterforum zum Smalltalk finde ich es echt okay. Die Interessen sehr junger Menschen sind nun doch noch anders, und viele von uns haben diese in der Familie schon zur Genüge zur Kenntnis zu nehmen. Es …

  • Hallo Micha, das kannst Du so machen, zumal die Böcke ja noch klein sind, wenn Du sie bekommst, und dementsprechend nicht so viel Futter brauchen. Für eine kleine Fläche ist diese Art der Haltung allemal besser als zwei Altziegen, die die Lämmer führen, die dann geschlachtet werden. Ist finanziell auch sinnvoll, da Du über den Winter nicht füttern mußt. Falls Du aber mal englischen Rasen möchtest, rate ich Dir zu Gänsen - die kannst Du auch noch gewinnbringend verkaufen Ich halte Walliser auf ei…

  • Re: Vielleicht verlammt ???

    ClaudiaH - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Katrin, wenn es nur wenig Blut war, hat sie vielleicht nicht verlammt. Eigentlich müßtest Du irgendetwas finden, aber ich weiß ja nicht, wie Du sie hältst und wie eure Umgebung ist. Ich würde auch Fieber messen und ihr Allgemeinbefinden beobachten, ansonsten weiter "schwanger" behandeln (also so tun als ob). Ich hatte letztes Jahr eine Jungziege, Walliser, die zum ersten Mal lammen sollte. Die hat mir die ganze Tragzeit nicht gefallen, auch war einmal ein wenig Blut zu sehen. Ansonsten war…

  • Re: günstige Graspellets gesucht

    ClaudiaH - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Hallo, mit PreAlpin habe ich auch nur gute Erfahrungen gemacht (Ziegen) Liebe Grüße, Claudia

  • Moin, ich will ja nix sagen....aber die Ziege sieht aus wie eine verkümmerte Großziege, Inzucht oder sowas, und auch sonst ziemlich schlecht beisammen. Das Tier dahinter macht auch keinen besseren Eindruck. Gesunde, deckfähige Tiere sehen deutlich anders aus!!!!!!!!!!!!! Ich würde kein Tier aus einem solchen Bestand kaufen. Lg, Claudia

  • Re: Darmentzündung beim Hund

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hallo Marion, ich hoffe, ihr findet die Ursache und bringt die Kleine gut über den Berg. Ihr werdet schon das richtige tun, Erfahrung genug hast Du ja. Liebe Grüße, Claudia

  • Re: Lamanachwuchs :-)

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Boah, ist die frech!!! Sind Lamas immer so??? Liebe Grüße, Claudia

  • Re: Bock verlässt seine Ziegenherde

    ClaudiaH - - Verhalten

    Beitrag

    Hallo Katrin, ich habe seit neun Jahren einen Walliser Schwarzhalsziegenbock, mit wechselnder Herdengröße. Ich weiß, daß Amigo völlig selbstverständlich jeden Zaun knackt, wenn ich ihm seine Mädels wegnehme. So auch dieses Jahr, ich hatte ihn separiert, er ist innerhalb von Minuten rüber, dann stand er drei Tage neben den Mädels uneingezäunt. Jetzt mache ich eine Zaunerhöhung mit Litze und Steckpfählen auf 1,50m, dann kommt er mit einer Ziege vom Nachbarn und einem kleinen Bock extra. Muß aber S…

  • Hallo an alle, nur ganz kurz, die Kinder brüllen: Habe zwei Angler Sattelschweine, die SPRINGEN aus jedem Gehege, was nicht mindestens ziegenhoch eingezäunt ist. Durch Stromzaun (Litze sowie Netz, Litze bis auf 1m Höhe und jeden Halter am Steckpfahl mitgenommen, da wäre jede Ziege drin geblieben, Bullengerät mit richtig wums...) sind sie so durchgegangen....als FERKEL!!! Wir mußten notfallmäßig fest einzäunen, und die Sau versucht immer noch, da rüber zu hopsen. Stellt sich hoch und hüpft oder n…

  • Moin, auch dieses Jahr ist Butox nicht zeckenwirksam! Liebe Grüße, Claudia

  • Hallo, Aussage des Vorarbeiters des mir ehemals benachbarten landwirtschaftlichen Betriebes: "Wir nehmen auch nichts anderes, das sind geringste Mengen in der Verdünnung, das macht nichts." Sind hier keine konventionellen Landwirte? Den Ampfer haben meine Ziegen übrigens gernstens als erstes gefressen, dafür brauchte ich kein Round-up. Weiß jeman, wie man Giersch loswird (außer selber essen- es ist zu viel . Bin auch keine Veganerin!)? Liebe Grüße, Claudia

  • Hallo, Geflügel kann auch Verteiler für nicht geflügelspezifische Parasiten sein. Liebe Grüße, Claudia

  • Hallo, die Sache mit der Haftpflicht unbedingt vorher (= vor Schaden) abklären, mich hat es dreihundert Euro gekostet. Meine Ziegen haben nicht mal den Zaun geknackt, sondern jemand war auf dem Hof und hat das Tor sperrangelweit aufgelassen. Die Tiere sind dann auf den Gehweg, die nächste Einfahrt wieder rein und haben ausgerechnet den propersten Garten des Dorfes dem Erdboden gleichgemacht (ohne Quatsch, da war Wüste hinterher!). Zum Glück war da wegen ausufernder Bautätigkeit nicht mehr viel G…

  • Re: Maus-Alarm!

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Cool. Der ist sowieso langweilig, jetzt wo ich diesen riesigen Resthof nicht mehr habe. Elli ist der lustigste Hund, den ich je hatte. Und natürlich ist sie verträglich, sie ist eben mein t.t.T! Und wenn sie nicht in die Ferne laufen kann, hüpft sie eben in die Höhe! Ich wohne jetzt direkt am Wald, ist auch nicht fest eingezäunt, aber sie ist immer da. Sie verträgt kein Trockenfutter, außer Dermatosis von der Firma mit dem EU, aber sonst.... Müssen wir mal pnsen und dann telefonieren. Liebe Grüß…

  • Re: Maus-Alarm!

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Ich wüßte nicht, daß Petra da wohnt...da wohnen Freunde meines L(A)G. (Das mit dem A wird sich noch herausstellen, aber die Freunde sind nett ) LG, Claudia

  • Re: Maus-Alarm!

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Hallo Petra, ich könnte Dir meinen total tollen Terrier leihen, das ist meine Jack-Russell-Hündin, leihen Die ist klasse. Die haut nicht ab, die hört, man kann sie sogar ablegen und liegen lassen und Ratten fangen findet sie gaaaaanz toll. Hinterher will sie bloß auf's Sofa, noch lieber ins Bett...... Ernsthaft jetzt.....wir hätten sowieso noch einen Besuch in Basinghausen zu machen.... Liebe Grüße, Claudia

  • Hallo Petra, der Hund zeigte auch Drohverhalten - da bin ich dann nicht mehr reingegangen. Man konnte es immer sehr schön beobachten: Steigerung über Wochen, bis auch andere Hunde nicht mehr in der Box bleiben konnten, weil er sie so heftig dominiert hat, selbst wenn sie (wie meine griechische Colliehündin) so unterwürfig waren, das es schon ins Devote ging. Dann versuchte er es auch mit Menschen (z.B. Halsband nicht anfassen lassen, nicht über den Kopf greifen lassen, knurren, Türen blockieren …

  • Hallo, hab jetzt mal wegen Müdigkeit überlesen, hole ich nach. Nur noch mal kurz: Der Hund kam aus absolut ungeeigneten Händen und ließ sich als Dreijähriger von seinen Besitzern nicht mehr anfassen. Wir haben den Hund wegen eingerollter Lidränder und übelst entzündeter Augen in der TA- Praxis, wo ich arbeitete, operiert. Wir mußten uns zu viert auf ihn drauflegen, um uns die Augen auch nur ansehen zu können. Der Hund war über Jahre faktisch blind und permanent unter Schmerzen. Er hatte auch ein…

  • Re: Burenbock wird aufmüpfig

    ClaudiaH - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Moin, ich hab auf Hintergründe und Zusammenhänge verzichtet- nur in dem Kontext war die Aktion für mich nachvollziehbar. Und GUT finde ich auch was anderes. Es stellte auch keine "Erziehungsmethode" im Sinne von "...der braucht mal wieder..." o.ä. dar, sondern entstand aus der Situation. Aber egal ob Hund oder Bock: Man sollte sich nie auf eine Auseinandersetzung einlassen, wenn man nicht willens und in der Lage ist, sie zu gewinnen. Weil, was kommt danach? Problemkerze und Hirsetee? Habt einen …

  • @Kosinus Ich habe das "Aufhängen" auch schon live miterlebt und mich entschlossen, diese Aktion als hilfreich und sinnvoll zu werten. Der Zusammenhang würde zu weit führen, nur so viel: Es gibt Hunde, die glauben es einem einfach nicht, daß man es ernst meint- und das müssen sie. Es handelte sich um einen Shar-Pei mit entsprechender Vorgeschichte und einer Person mit über 25 Jahren Erfahrung in den verschiedensten Bereichen (u.a. Abnahme von Wesenstests). Ich mach's kurz: Ich war entsetzt, es ma…