Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 106.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heuglocke - Erfahrungen ??

    JuliaCh - - Weide & Stall

    Beitrag

    Ich habe die Heuglocke für Pferde und kann seitdem auf die Heunetze verzichten. Die Anschaffung war es absolut wert und erspart mir sehr viel Arbeit! Die Glocke lässt sich alleine über einen Heuballen stülpen. Die ersten zwei Tage ziehe ich noch ein Heunetz über die Glocke um Heu zu sparen, danach funktioniert es ohne Netz; nach mehreren Tagen liegt die erste Ziege drin. Leider hat mein Ziegenbock so auf die Kunststoffglocke eingedroschen, dass sie gerissen ist und ich warte gerade auf moderate …

  • Weideplanung

    JuliaCh - - Weide & Stall

    Beitrag

    Hallo Luisa, ich kann nur T-Pfosten, also Eisenpfähle empfehlen, allerdings würde ich auch eine Höhe von 1,50m nehmen (meine Ziegen springen locker über 1,05m) und idealerweise mit siebenfach Litze ausstatten. Ich hatte es erst mit fünf Litzen versucht, das hat aber nicht gereicht. Im Mai rüste ich den Zaun nach um ihn wolfssicherer zu machen und die beiden ersten Litzen in Bodennähe werden durch Stahldraht ersetzt. T-Pfosten sind so halbwegs flexibel, aber eignen sich nicht um sie regelmäßig wi…

  • feste Milch in der Zitze

    JuliaCh - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    Meine Ziegen haben dieses Jahr keine Lämmer, trotzdem haben drei Ziegen, die im Vorjahr Lämmer hatten, etwas Milch. Anfangs hatte eine Ziege diese Klumpen und wässrige Milch. Bei den beiden anderen Ziegen war die Milch nur wässrig. Täglich gemolken habe ich nun Milch an der nichts auszusetzen ist. Die Milchmenge ist gering, aber es ist immerhin ein halber Liter bei einer BDE, die mit Lämmern zur besten Zeit 3,5 Liter gab.

  • Bernsteinketten

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    nabu.de/tiere-und-pflanzen/amp…lien/amphibien/06359.html

  • Hundeschule ausgestiegen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Klickern ist eine Konditionierung. Bei ND geht es um die soziale Anerkennung des Hundes und nicht um ein Leckerchen-Tauschgeschäft für einen ausgeführten Befehl.Es muß nicht zwingend ein Jagdspiel sein, das bietet sich bei den meisten Hunden aber an, weil der Hund seinen natürlichen Instinkten folgen kann. Er lernt, dass es sich lohnt seinem Halter zu folgen. Klassische Unterordnung lehne ich ab. Das erzeugt beim Hund Stress, Frust und Angst. Ich glaube an dem Punkt lasse ich es nun auch gut sei…

  • Hundeschule ausgestiegen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Ein Hund befolgt gerne einen Befehl wenn es zum Beispiel der Start zu einer gemeinsamen Aktion ist- wenn es ihm Spaß macht. Warum soll er sitzen, wenn es für ihn keinen Sinn macht sondern nur Qual? Warum soll er hören, wenn er sich daraus keinen Vorteil verspricht. Ein gemeinsames Miteinander, zum Beispiel gemeinsame Jagdspiele machen ihm Freude und er erkennt den Sinn darin. Man kann ein Sitz, Platz….was auch immer als Auftakt nutzen und er versteht sehr schnell. Der Weg dahin ist ein langer, h…

  • Hundeschule ausgestiegen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Eine Beziehung zum Hund fördert er nicht. Eine Beziehung zu Leckerchen aber sehr wohl. Das möchte ich nicht.

  • Hundeschule ausgestiegen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Versuch´s doch mal mit Natural Dogmanship nach Jan Nijboer. Das Problem ist, dass die meisten Hundebesitzer Training und Tricks (Leckerchen, Klicker, ….) vor Beziehung und Erziehung stellen. Und ja, bei einem jungen Hund hat man es selber in der Hand. Es ist hauptsächlich Erziehung, nicht Veranlagung was aus einem Hund wird. Dem Hund Grenzen zu setzen, gerade einem jungen Hund, kann genau richtig gewesen sein. Tragisch ist, wenn Mensch es mit der Erziehung verbockt und der arme Hund lebenslang b…

  • Sattel

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    ….wenn man einen gebrauchten Swing Tree bekommt und ihn dann umbauen lässt, läuft es ungefähr darauf hinaus.

  • Pferd kaufen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    ….und ich will auch noch eben meinen Senf zur Sattelwahl dazugeben: Wie wäre es mit einem Vario-Swing Tree Sattel von Graßl? Gibt es auch gebraucht. Pferd vermessen lassen, Bars anfertigen und einbauen lassen und der Sattel passt ohne Druckstellen. Leider hat das eine Vorlaufzeit von mindestens drei Monaten zwischen dem Vermessen des Pferdes und dem fertigen Sattel….und nächste Vermessungstour könnte auch mit längerer Wartezeit verbunden sein. Ein halbes Jahr Zeit geht für bei dieser Variante le…

  • Barfen

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Ich wollte meine Hunde barfen, zumal einer schon von Anfang an vom Züchter so ernährt wurde. Mein Ersthund verträgt es aber überhaupt nicht. Egal ob Pferd, Mufflon oder Känguru, da sind wir, nach der x-ten Fleischsorte suchend, die vertragen wird, angekommen. Also bin ich beim Allergiker-Trockenfutter gelandet. Obwohl er eigentlich kein Rind verträgt, einem Bestandteil des Trockenfutters, geht es ihm damit gut. Der andere Hund vertrug und verträgt zwar Fleisch, aber er hat danach auffällig rote …

  • Dein Stall sieht liebevoll eingerichtet aus. Trotzdem würde ich auf Speichen, bzw deinen Heuwagen verzichten. Meine Ziegen haben sich schon in den unmöglichsten Dingen eingeklemmt- nicht immer zwingend mit den Hörnern, sondern auch schon mit dem Vorderbein. Bei Ziegen kann einiges zur Falle werden.

  • Dosierung von flüssigen Lab

    JuliaCh - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    Labtabletten sind haltbar, flüssiges Lab im nächsten Jahr bestimmt nicht mehr brauchbar….

  • Dosierung von flüssigen Lab

    JuliaCh - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    ein halbes Jahr etwa, Aufbewahrung im Kühlschrank!

  • Ziegen im preisgekröntem Stall

    JuliaCh - - Weide & Stall

    Beitrag

    Toller Holzkasten! Das wäre ein Stall nach meinem Geschmack- Inneneinrichtung hin oder her, ich finde das Teil sehr gelungen minimalistisch schön!

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Keine Frage, keine Frage, das tue ich, Silke! Aaaaber: Das dunkle Schneeohr finde ich sehr hübsch.

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Oh, die sind ja sehr hübsch! Marco Polo ist von den Farben und seiner Zeichnung mein absoluter Favorit.

  • Milchmenge

    JuliaCh - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    Meine Ziegen hatten im ersten Jahr auch deutlich weniger Milch verglichen mit dem 2. Milchjahr. Richtig gemolken habe ich aber erst nachdem die Lämmer nach gut 3 Monaten weg waren. Dann kam reichlich: Gute drei Liter, Spitze an die vier Liter pro Tag und Edelziege. Als die Lämmer aber erst ein paar Wochen alt waren, hatte ich versucht für den Milchkaffee was zu klauen und erinnere mich, wie mühsam es war einen Tropfen zu melken. Meine Pfauenziege hatte etwa die Hälfte der Menge und nicht über ei…

  • Zeigt her Eure Rassehunde!

    JuliaCh - - Allerlei Viecherei

    Beitrag

    Flinn und Turre auch- einer schon geschoren, der andere wartet noch auf den geschärften Scherkopf....

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Die Lämmer werden immer fitter und springen von Tag zu Tag höher! Diese drei sind übrigens noch zu haben.

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    hast du gesehen: Sie lächelt noch!

  • Lämmerspiele

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Viel zu ertragen: Drillingsmutterziege....

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    oh, dann werde ich sie ja noch sehen, wenn sie zwei weitere Spielgefährtinnen bekommt. Sehr schön!

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    @Conny: Das braune Lamm ist ja besonders knuffig!

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Meine Mutterziegen sind da sorgloser. Eine, momentan die der jüngsten Lämmer bleibt am Stall und ein Großteil des Kindergartens auch. Die anderen treibt der Hunger nach frischem Grün auf die Weide, wenn ich sie rauslasse. Irgendwann, vermutlich wenn die Striche spannen, kann man ja mal nach der Brut sehen.

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Oh ja, es wuselt! Sie werden täglich fitter und auch die jüngsten sind immer häufiger dabei.

  • Der Lämmerkindergarten

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Der Lämmerkindergarten

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Drei Tage alt und schon stramm unterwegs mit den Großen.

  • Wie lang noch bis zur Geburt?

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Meine Ziegen gingen kurz vor der Geburt in den Stall, während die anderen auf der Weide standen. Vielleicht zwei Stunden vor Geburt separierten sie sich. Ich hatte auf den Verdacht hin die Ziegen jeweils eine, bzw zwei Nächte in eine Einzelbucht gestellt und sie morgens wieder laufen lassen als noch keine Lämmer da waren. Letztendlich wussten sie es besser. Fast alle Geburten waren mittags und wenn ich dabei war.

  • Lämmer 2015

    JuliaCh - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Ja, süß sind sie. Sie wachsen nur leider sehr schnell.....