Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 286.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stöckchenmethode

    Irene - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Leni ! Danke für die Antwort , diese Methode kenne ich nicht . LG Irene

  • Stöckchenmethode

    Irene - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    HY Lena ! Bitte könntest Du mir die Stöckchenmethode erklären ? Ich habe davon noch nichts gehört oder kenne sie unter einem anderen Begriff . LG Irene

  • Bockschurz

    Irene - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    HY Clara ! Ich fürchte den Bock Ende August von der Herde zu trennen könnte zu spät sein ...... Milchziegen beginnen oft Anfang August zu bocken , die Jungböcke sind oft die "Übeltäter" bei unerwünschten Kitzen. LG Irene PS: paßt nicht 100 % zum Thema ,ist mir klar

  • Beklagenswert

    Irene - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    HY Ihr Lieben ! Das Forum ist nicht stumm geworden ; es sind nur weniger Fragensteller geworden und weniger (erfahrene ) " Forianer " geworden die bereit sind zu antworten . Manche Ziegenhalter mit langjähriger Erfahrung sind es wohl leid geworden sich die Finger wund zu schreiben für gleichbleibende Fragen und zu hören : "Aber bei mir ist es nicht so " ; manches Experiment endet glücklich ,manches eben nicht . Allein in der Fütterung für kleine Wiederkäuer hat es in den letzten Jahren eine star…

  • Gebäudebeurteilung

    Irene - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Manche Ziegen werden vor der Schau 24 Std nicht gemolken dadurch wirkt das Euter größer und sie stehen "breitbeiniger " da

  • Die ultimative Heuraufe

    Irene - - Weide & Stall

    Beitrag

    HY ! Das (holz) Fressgitter von m hat ein winziges Problem..... Ziegen sind Fluchttiere …. wenn sie Panik haben hängen sie fest sie verschwenden sicher weniger Futter ……. LG Irene

  • Wollen Wir es nochmal tun ?

    Irene - - ZT-Treffen in Gemünden

    Beitrag

    ICH muß alles planen können da ich nicht mehr sooooo beweglich bin von den "alten" Burenzüchtern ist wohl keiner mehr dabei bei den "anderen" Ziegentrefflern Treffen war ich nie dabei weckt meine Abenteuerlust unverbindlich LG Irene

  • Wollen Wir es nochmal tun ?

    Irene - - ZT-Treffen in Gemünden

    Beitrag

    HY ! Ich würde gerne kommen …. nur sooo weit weg Aber Bahn ,Bus usw,,,, klingt nach Abenteuer LG Irene

  • Das Kitz sollte zur Übertragung der Bakterienflora etwas an dem Wattestäbchen saugen …..um das Maul reiben nützt nichts Nimm dazu den Speichel einer der Älteren Ziegen.....und arbeite mit Einweghandschuhen gut wären auch zur Speichelübertragung/Verdauungsbakterien NEUE Kosmetikstäbchen (zb für Lidschatten)nur einmal verwenden LG Irene

  • Ziege schwanger?

    Irene - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    HY Piri ! Du erwartest doch nicht im Ernst daß Tippelz sich ein Messer nimmt und "nachschaut " Eventuell eine Obduktion durch die Kadaververwertung/Tierentsorgung kostet extra die Ziege ist auf der ewigen Weide.... obs bei Genetikproblemen jetzt noch hilft @Tipplez es tut mir sehr leid für euch LG Irene PS :ich klicke mich in dem Thema aus

  • Ziege schwanger?

    Irene - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    Ich hoffe Du hast einen TA gefunden und alles ist gut verlaufen

  • Ziege schwanger?

    Irene - - Geburt & Aufzucht

    Beitrag

    HY ! Gibt es noch einen anderen TA ? Die Diagnose (ohne Ultraschall?) (rektal) ist etwas unsicher.... bis morgen 10 Uhr würde ich nicht warten Halte Euch Alle Daumen LG Irene

  • Ziegen eindecken

    Irene - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    Möglich ist es der Aufwand und die Kosten sind sicher nicht geringer Eigenbestandsbesamung braucht : jetzt wird's komisch Sperma aus kontrollierter Entnahme Aufbewahrung in gekühlter Umgebung (Stickstoffbehälter) Erwärmung unter sterilen Verhältnissen Einschulung zur Eigenbesamung Wäre da nicht ein "Leihbock" oder Ziege "außerhaus " besser Gesundheitsstatus ist wohl auch ein Thema LG Irene PS :wenn du die "Steh/Bockzeit" nicht sicher erkennst ???

  • Bei Fleischziegen (zb Buren) soll die Ziege in 2 Jahren 3 mal Kitze bekommen... Es geht "nur" um Fleischgewinnung (und Landschaftspflege) ; die Mutterziege gibt Milch für ihre Kitze und wird nur im Notfall (totgeborene Kitze)kurz abgemolken. Anderes Thema ….. LG Irene PS :Ziegen können auch leben ohne Kitze bekommen zu haben Alle Fettnäpfchen getroffen ?

  • Schwammiger Käse

    Irene - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    HY ! Tipp ins Blaue,,,, wechsel die "Säuerungsbakterien " könnte sich ein falscher (anaerober) Keim eingeschlichen haben und die Käsemasse schwimmt auf LG Irene

  • Wasserversorgung

    Irene - - Weide & Stall

    Beitrag

    HY ! Alles ganz einfach . Du gräbst ein "Auffangbecken " ca 2mal 2 mal 2m...Überlauf bei 3o cm von der oberen Kante (abgedeckt und betoniert). Das verbindest Du mit einem "Vorlaufbecken" 1mal 1 m 1 mtief....Überlauf bei 10 cm(abgedeckt und betoniert). Dann das Trinkbecken...mit Schutz vor Sturz (abgedeckt 20 cm "Trinkbreite"). Das Problem ich bin Steillagen und nicht"fast" ebenen Grund gewohnt.(das Bild kann täuschen) Ist nur ein Denkanstoß LG Irene hoffe alle Fettnäpfchen getroffen zu haben

  • Ohrenmarke verloren

    Irene - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    HY ! Ersatzohrmarken gibt es einzeln zum Nachbestellen .. Du mußt nur im Bestandesregister vermerken daß die Ohrmarke ersetzt wurde …. Die Ersatzohrmarke muß bestellt werden sobald du den Verlust bemerkst und binner 7 Tage nach Erhalt eingezogen werden …. Die Zeit vergeht soooo schnell LG Irene

  • Grünroggen füttern

    Irene - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    HY Stefan ! Bei 4 Ziegen kann eine Frontladerschaufel für 3 Tage zuviel sein (kommt auf das Fassungsvermögen an) gut wenn du noch Heu zufüttern kannst. Kontrolle vorm verfüttern : fühlen(kalt),riechen (nicht säuerlich)und schauen (nicht braun/gräulich)sonst nicht verfüttern LG Irene

  • Frühjahrsputz 2019 im Forum

    Irene - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Gratuliere Sven ! Ich hoffe es funktioniert alles wieder . Ich wünsche DIR (und allen Mitgliedern) eine schöne und friedvolle (friedliche )Zeit im Forum! LG Irene

  • Weidehygiene

    Irene - - Weide & Stall

    Beitrag

    Hallo ! Ampfer und Brennessel sind Anzeiger für Stickstoffüberschuß . Ampfer ist ein "Tiefwurzler" mit "zertreten" ist da nichts...ausstechen führt wenn zu seicht , zu "Nebentrieben"... der Samen ist sehr langlebig und übersteht den "Verdauungskanal" und auch nicht optimale "Düngerlagerung" (Mistplatz) (verholzte Triebe werden aber von Ziegen gerne gefressen ) Brennesseln werden angetrocknet(gemäht) gerne gefressen;vermehren sich aber sehr stark durch ihre Wurzeln. Mehrfaches mähen wird Dir nich…

  • Lebender Weidenzaun als Weidezaun???

    Irene - - Weide & Stall

    Beitrag

    Ich fürchte,Du mußt aus versicherungstechnischen Gründen auf der "anderen" Seite eine Abgrenzung herstellen.Eine Hecke ist kein Zaun ;sichere Haltung ….usw ist in Frage gestellt; Frag mal bei der Bauernkammer (Ö) nach ;nicht daß Du plötzlich mit "freilaufenem Weidevieh" konfrontiert bist LG Irene PS: Es dauert Jahre bis Du so eine "bunte" Hecke hast ; Ziegen sind leider keine "Landschaftsgärtner" .Mit viel Geduld wird es

  • Zwergziege / Milchgewinnung ?

    Irene - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    HY ! Ich war nicht dabei und der TA auch nicht (glaube wollte sich nur entschuldigen ) das Kitz kam nach "bißchen" Hilfe(anziehen ) raus (Kopf kam zu als letztes ) Milcheinschuss war da darum hab ichs ja als dringend gestellt …. Sooo ich bin jetzt zu dem Thema endgültig raus LG Irene

  • Zwergziege / Milchgewinnung ?

    Irene - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    DANKE ! Die Sache hat sich erledigt : TA war da (etwas verspätet ) : meinte Steißlagen sind nicht zu retten und das Kitz war zu groß hat AB gespritzt ;Trockensteller ins Euter verabreicht (hoffentlich nicht die Kuh Dosis) ICH bin aus der Sache raus …. LG Irene

  • Zwergziege / Milchgewinnung ?

    Irene - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    DANKE ! Melken wird gemacht ! Bei der Menge wird es sich dann zeigen ob es wirtschaftlich ist ; Milch bis 25 . 9 wegschütten ? Und dann verwenden ? Nochmals Danke an Alle die sich angenommen haben ! LG Irene PS :Sorry das ICH so lange mit der Antwort gebraucht habe

  • Zwergziege / Milchgewinnung ?

    Irene - - Milch, Käse & Fleisch

    Beitrag

    HY Ihr Lieben! Meine Frage ist "Weitergeleitet" : Zwergziege 2 Jahre ;57 cm ;hat am 23.9.18 10.30 (?) ein totes Kitz geboren (nähere Umstände per PN,Weitere Kitze sollte es nicht geben) soll die Ziege gemolken werden ? :Menschenkind ist KUHMILCH intolerant (Familie bisher mit Ziegenmilch aus der Umgebung versorgt ) ICH glaube Trockenstellen wäre das Beste Dringend (das "Rundherum " hab ich nach 25 Jahren Buren "glaube ich im Griff") LG Irene

  • nicht gleich hohe Klauen

    Irene - - Haltung & Pflege

    Beitrag

    HY ! Möglicherweise nicht wirklich hilfreich . Melde Dich und dieses Problem bei der "Ausbildungsstelle" für Hufschmiede und Klauenpfleger : Ist in Ö die Veterinär Medizinische Universität in Wien(in Niederbayern ? ) . Bei Rindern gibt es "Klauenklötze" die zum Ausgleich an die Klauen geklebt werden können (auch bei Ziegen ?) . Ich hoffe der Bock wird wieder LG Irene

  • Burenziegen schwarz

    Irene - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Danke hab dazugelernt LG Irene

  • Danke Elli ! Hoffentlich hilft der "Link" weiter ; ich hätte es nicht gekonnt . LG Irene

  • Burenziegen schwarz

    Irene - - Sonstige Ziegen-Themen ...

    Beitrag

    Buren in Österreich werden in den verschiedensten braun-tönen gezüchtet ; Zeichnung hat verschiedene Ansichten (Kalaharie Red) genau wie Tageszunahmen und Fütterung ganz schwarze kenne ich noch nicht Nubier können ganz schwarz sein ;ist aber eine ganz andere Rasse mit "Hängeohren" LG Irene PS : lerne aber gerne noch was dazu

  • Ich nehme an es sind die "Abstandshalter" gemeint die es erlauben Pferde im Wildzaun/ Knotengitter ohne behördlicher Auflage (Tierschutz Ö) zu halten. Innen gesetzt in gewisser Höhe (unter Strom ) Schutz für Schafe und Ziegen vor dem Zaun (auch für Pferde und Rinder ) außen gegen Fremdlinge (Wölfe) LG Irene Alle Fettnäpfchen sind offen