Krabbelecke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krabbelecke

      Hallo Sven !!!

      Wäre es möglich für unsere Teenis einen eigenen Bereich einzurichten ?
      Damit der Small Talk Bereich auch nur für Small Talk genutzt wird
      und nicht von literarischen Ergüssen pubertierender Jugendlicher zugemüllt wird.
      Es wäre schön, wenn der Bereich für ernsthaftere Themen ausserhalb der Ziegenwelt
      weiterhin genutzt werden kann !!!

      Viele liebe Grüße Heike u. Micha
      Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont!
      (Konrad Adenauer)
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Sven, ich möchte mich ja nicht unbeliebt machen ;) , aber diesen Beitrag von Heike kann ich nur mit *fg* *fg* *fg* *fg* *fg* unterstützen! Vielleicht eine Literatur- und Lyrikecke?
      Gruß Marion
      Wenn dieZiege nicht spricht, so liegt es daran, dass sie nicht sprechen will.
      Afrikanisches Sprichwort
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Leute,

      seid mir nicht böse, aber genau für solche Themen ist der Small Talk doch gemacht. Themen, die vielleicht nicht an jeden gerichtet sind und auch mal keinen Bezug zur Ziege haben. Und seid mir nicht böse, aber es sind nicht immer die Teenies, die von Zeit zu Zeit sinnfreie Themen am Laufen haben.

      Ich hoffe auf Euer Verständnis.

      Viele liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Re: Krabbelecke

      Hallo,

      mein Vorschlag wäre, evtl. die Geschichtensammlungen entweder in einem Unterforum abzugrenzen oder mit einem - da sollten sich dann die Autoren(innen) aber auch dran halten - Kürzel in der Überschrift zu kennzeichnen. So kann man sich entscheiden, ob man reinschauen will oder nicht.
      Sabine M.H.
      working-goats.de Pack- und Fahrziegen
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Sabine,

      ich finde Deinen Vorschlag prinzipiell ok. Nur sehe ich es in Relation zu der Anzahl an derartigen Themen nicht für notwendig an, da es ja auf die Gesamtzahl der Themen recht wenige sind. Lohnt da ein separates Unterforum?

      Viele liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Sven,

      Unterforum könnte zuviel sein, da gebe ich Dir echt. Ich denke halt, dass es im Moment nur schwer abzugrenzen ist, wie viel da an Geschichten und anderen literarischen Arbeiten kommen wird.

      Und bei einem nicht aussagefähigen Betreff klickt man dann ggfs. eben doch in das Thema, realisiert, um was es sich handelt, ärgert sich, schreibt vielleicht einen bissigen Kommentar (oder nicht).

      Nur Disziplin zu aussagefähigen Betreffs ist auch wieder so eine Sache, wie wir alle wissen ;)

      Blöde Situation. Ich persönlich möchte auch nicht unbedingt regelmässig unausgereifte Geschichten lesen und dann auch noch (wenn auch nicht durch direkte Ansprache) um Kritik und Meinungsäusserungen gebeten werden. Bei einer Abgrenzung innerhalb des Forums in welcher Form auch immer bleibt mir die tatsächliche Wahl, ob ich dann dochmal reinlese oder es eben diesen Beitrag komplett ignoriere, ohne gleichzeitig das Forenmitglied auf eine Ignorierliste nehmen zu müssen. Was, nach meinem Verständnis von Forentechnologie die einzig zuverlässige Möglichkeit wäre. Oder gibt es einen Button, mit dem man einen vollständigen Thread ignorieren kann? Wenn ja, bitte erläutern, denn das würde auch helfen.
      Sabine M.H.
      working-goats.de Pack- und Fahrziegen
    • Re: Krabbelecke

      Hallo,

      hier sind ja nun schon einige "Jungspunde", und die sollen uns ja auch erhalten bleiben! Ich finde eine Teenie- Ecke auch gut, denn da können die Themen, Fotos und Geschichten hin, die keiner "ernsthaften" Antwort bedürfen. Das hat etwas mit "Raum geben" zu tun und nicht mit ausgrenzen. Als Unterforum zum Smalltalk finde ich es echt okay. Die Interessen sehr junger Menschen sind nun doch noch anders, und viele von uns haben diese in der Familie schon zur Genüge zur Kenntnis zu nehmen. Es wäre schade, wenn sich der Ziegen- Nachwuchs deshalb wieder verabschieden würde. Schulmedizin und alt. Medizin sind ja auch getrennt, auch da gibt es unterschiedliche Sichtweisen und das Konfliktpotential ist gering.

      Was sagen denn die jungen Damen dazu???

      Liebe Grüße,
      Claudia
    • Re: Krabbelecke

      Hallihallo,

      also ich löse unser Logorrhoe-Problem ( =Literaten-Diarrhoe #wb# )folgendermaßen: Ich lese sowas erst garnicht.

      Ich 'zappe' mich grundsätzlich nur durch Beiträge, die mich interessieren oder sonst irgendwie berühren. So, wie ich es beim Fernsehen auch mache.


      Vielleicht sollte ich aber auch mal die Geschichten, Gedichte und geistigen Ergüsse aus meiner grauen Vorzeit hier zum Besten geben...

      Vielleicht komme ich dann ins Fernsehen... *fg*

      Schönen Sonntag Euch allen!

      Elli&Co
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Lete,

      die Idee mit dem "Teenie-Forum" an sich finde ich nicht schlecht, aber wie benennt man so ein Unterforum für den Small Talk, dass es nicht als Ausgrezung rüberkommt, sondern als gut gemeinte eigene "Spielwiese" für die jüngeren Forianer unter uns?

      Habt Ihr Ideen?

      Viele liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Re: Krabbelecke

      Aber das wäre ja dann nicht eine Teenie-Ecke, sondern ein Unterforum für solche literarischen "Ergüsse". Und meint Ihr, mit dem Namen kann jemand, der den Grund zur Eröffnung des Unterforums hier nicht nachliest, etwas anfangen? Das denke ich aus neutraler Sicht wieder eher nicht. Was zur Folge hätte, dass man mangels klarer Erkennbarkeit des Foreninhalts, wieder das ganze erst mal durchstöbern "muss" ...

      Was meint Ihr?

      Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Re: Krabbelecke

      es ist meiner meinung nach egal in welchem unterforum diese oder ähnliche beiträge aufscheinen #ka# .....sie sind ALLE zuerst in den ungelesenen - und wer dann nicht weiterlesen will kann ganz schnell wieder retur gehen #engel#

      je mehr unterforen, desto unübersichtlicher #baeh#

      #sheep#
      Herrchen unser, der du bist am Hofe; geheiligt werde deine weide; das astwerk komme, unser Wille geschehe, wie im stall so auch auf der Weide; Uns're täglichen Kräuter gib uns heute; Und vergib uns unsere Schuld, wenn wir hopsen auf nachbars Weide; führ uns also nicht in Versuchung, sondern Erlöse uns von dem Astwerkmangel....so is'es .[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_217.gif[/img]
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Thomas,

      in Sachen Übersichtlichkeit muss ich Dir zustimmen. Das ist, was ich weiter oben meinte mit "Relation".

      Viele Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Re: Krabbelecke

      Servus zusammen :)

      Also, ehrlich gesagt weiß ich gerade nicht, ob ich mich angesprochen fühlen soll oder nicht. Ich glaube, ich kann mir vorstellen, auf welchem Thread dieses Thema hier aufbaut. Zugegeben, als ich das gesehen habe, was ihr hier (vermutlich) alle meint, musste ich auch zuerst ein wenig schmunzeln, aber andererseits schreibe ich selbst für mein Leben gern und auch gut. Ich war einmal eine Zeit lang in einem Pferdeforum angemeldet, wo es die Möglichkeit für jeden User gab, Blogs zu verfassen. Das hat mir immer großen Spaß gemacht. Diese Blogs muss nämlich keiner lesen, der sie nicht lesen möchte. Hier im Forum kann es schon passieren, wie Sabine schon schrieb, dass man wegen unpräziser Überschriften mal in so ein "Spaßthema" reinklickt.
      Vielleicht könnte man das neue Unterforum, das hier erfragt wird, so gestalten, dass jeder User so etwas wie Blogs schreiben kann? Wäre evtl. auch eine gute Bezeichnung: "User-Blogs" oder "Persönliche Erlebnisse" oder so. Jeder, der daran Interesse hat, Geschichten aus dem Alltag aufzuschreiben, kann sich ja ein Thema erstellen und da dann immer die Geschichten posten, sodass das Forum nicht in zwei Tagen schon fünfzig Themen hat.

      Aber trotzdem hab ich hierzu noch eine Sache auf dem Herzen, die ich loswerden möchte...

      von ElliBesch am 8. Jan 2012, 20:28
      Da kann jeder, der literarische oder sonstige Anwandlungen hat, sich engagieren, etwas posten oder dichten, bis der Arzt kommt.


      Nicht böse sein, aber irgendwie kommt das so rüber, als sei es kindisch und albern, wenn man gerne schreibt und Alltagsgeschichten schriftlich festhält. Ich finde, dass es sogar schön ist, wenn speziell junge Menschen gerne schreiben, da ist doch nichts Schlimmes oder Albernes dabei! Wer es nicht lesen will, muss das doch nicht tun...

      Oder hab ich das falsch verstanden? Will ja hier keinen Streit vom Zaun brechen *oops*

      GlG
      Lisa
      When life gives you a hundred reasons to cry, show life a thousand reasons to smile. :)
    • Re: Krabbelecke

      Den Anlaß zu dieser "Diskussion" finde ich völlig unpassend.

      Ich sehe aktuell gerade mal ZWEI Threads, und diesen kann man deutlich in der Überschrift entnehmen, daß es sich um Geschichten bzw. ein "Buch" handelt.

      Was macht Ihr denn hier für einen Wind? Wofür ist der Small Talk denn da? Nur für Geburtstagsgrüße, Geplänkel mit alten "Weggefährtinnen" und seitenweise Sternzeichen-Geschichten?
      Man bekommt ja geradezu den Eindruck, dieses Forum sei in allen Unterforen seitenweise völlig ungekennzeichnet und unübersichtlich von selbstgeschriebenen Geschichten überschwemmt.

      Ich habe keine der Geschichten gelesen. Aber bei Begriffen wie "zugemüllt" und "Diarrhoe" fallen mir haufenweise Beiträge von Schreibern jenseits von dreizehn Jahren ein.
    • Re: Krabbelecke

      Hallo Leute,

      um das Thema abzuschließen. Ich sehe es ähnlich. Eine eigene "Literatur-Ecke" lohnt nicht und eine eigene Teenie-Ecke sehe ich ein wenig als Ausgrenzung. Und wer ein Thema nicht lesen will, muss dies ja nicht. Wenn nicht schon der Titel des Themas alles sagt, dann weiß man ja spätestens nach dem ersten Öffnen, was drin steht und muss es dann nie mehr anklicken.

      Und dann kann man in seinem Profil ja sogar Beiträge von bestimmten Personen ignorieren, d.h. wenn einzelne User immer wieder Themen veröffentlichen, die einen anderen nicht interessieren, stellt man das entsprechend in seinem Profil ein und gut ist.

      Fazit: Wir lassen alles wie es ist und diejenigen, die ein bestimmtes Thema nicht interessiert, klicken einfach nicht drauf. Das bedeutet dann aber auch, dass man den Verfasser des Themas nicht angreift.

      Viele Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************