Brustblatt- oder Kummetgeschirr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brustblatt- oder Kummetgeschirr?

      Heya!

      Bin grad mal wieder am Stöbern, weil wir ja jetzt eine erwachsene Ziege haben (noch hat sie Lämmer, aber irgendwann ist sie damit ja durch und bis dahin ist sie eingewöhnt und es kann los gehen :D

      Ich hätte gerne, dass sie auf dem Spaziergang immer mal einen Wagen zieht... Aus Kostengründen wird es erstmal ein Bollerwagen mit einer Pulkagabel... die Gabel ist mir wichtig, weil man über den Bügel ganz einfach helfen kann, wenns hoch oder runter geht, was bei uns hier ja ziemlich oft der Fall ist ;)

      Hat hier jemand Erfahrungen mit den Unterschieden zwischen Brustblatt und Kummet? Am Liebsten wäre mir einfach was aus Nylon, weil ich das einfach oben am Stall lassen kann, da schimmelt nix, man muss nix pflegen... klar ab und an waschen, aber das ist ja kein Ding :)

      die hier nähen auch Maßanfertigungen für Ziegen: sulkybau-towara.de/dogcar/zuggeschirr.html

      und hier ist ein Bild von der Deichsel mit dazugehörigem Geschirr (welches ich aber schwierig finde für Ziegen... zum einen ohne Hinterzeug und zum anderen gibt es nur Standartmaße... da müsste man zur Not selber nochmal ran... dogsportworld.de/Pulka-Set-Bollerwagen

      und hier nochmal ein Kummet: pferdeladen.eu/Ziegen-Kummetgeschirr

      Hat jemand da schon Erfahrungen? Welches Geschirr passt besser? wo liegen die Vor- und Nachteile?

      Liebe Grüße

      Helena
    • Hallo Helena,

      Ich bin auch schon einige Zeit mit meinen Ziegen gefahren. Das von dir oben genannte Brustblattgeschirr habe ich auch, bzw. habe es auf Maß fertigen lassen. Es passt auch, das ist kein Thema, allerdings würde ich eher zu einem Kummetgeschirr empfehlen. Diese sind besser bei Ziegen zum ziehen, meine ich einmal gelesen zu haben.
      Denke bei der Deichsel an ein Ortscheit, ansonsten reibt das (Brust-)Blattgeschirr vorne durch die Bewegung der Schulter zu sehr.
      Ich bin momentan auch dabei meinen großen Kastrat einzufahren und werde ihm aber ein Mini-Shetty-Geschirr kaufen, da ein Kummetgeschirr für ihn extra gefertigt werden müsste und dies für mich zu teuer ist.

      Denke daran, dass die Ziegen erst einmal richtig Muskeln aufbauen sollte, also viel laufen etc. :D

      Viel Glück und liebe Grüße
      Michael ^^
    • oh cool! Danke für deinen Beitrag :thumbsup:

      Also wenn ich ein Pferd hätte würde meine Wahl nach eingehender Internetrecherche auf ein französisches Kummet fallen :d

      Dadurch dass es verstellbar ist, besteht die Möglichkeit, dass es in 2 Jahren auch einem meiner Jungs passt 8o

      Uuuuund, es ist deutlich günstiger als ein richtiges kummet :whistling:

      Tja... spazieren gehen steht eh auf dem Programm... also sobald die gute Torvi sich stressfrei das Halsband an und ausziehen lässt... wobei sie sich schon streicheln lässt... und sie ist ja erst seit Sonntag da #engel#