Amledung Ziegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Amledung Ziegen

      Hallo zusammen,

      ich halte jetzt schon mehrere Jahre Walliser Schwarzhalsziegen. Allerdings waren diese bisher nirgendwo gemeldet.
      Kann mir jemand sagen wo ich die überall anmelden muss? ?(
      Beim Veterinäramt sind sie inzwischen angemeldet aber die können mir keine richtige Auskunft geben ob und wo ich meine Ziegen noch anmelden muss.

      Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen in dem Chaos von Bürokratie noch durchblickt :D

      Liebe Grüßle Nessi
    • Hallo Nessi,

      zu diesem Thema gibt es jede Menge Beiträge, die Du nachlesen kannst. Einfach den Suchbegriff (zB. "Anmeldung" ect.) rechts oben in die Suchmaske eingeben.

      In welchem Bundesland in Deutschland wohnst Du? In der Regel können Dir die Veterinärämter weiterhelfen und Dir sagen, wo Du Dich anmelden musst.Von denen bekommst Du auch eine eigne Betriebsnummer unter der dann Dein Tierbestand gemeldet ist. Hast Du diese erhalten?

      Des weiteren musst Du Dich bei der Tierseuchenkasse anmelden (jährlicher Mitgliedsbeitrag, jährliche Bestandsanzeige zum Jahresbeginn).

      Sollten Deine Ziegen keine Ohrmarken tragen bist Du verpflichtet ihnen zwei (davon eine elektronische) einzuziehen.Mittlerweile gibt es auch andere Kennzeichnungsarten, die erlaubt sind.Das kommt aber auf das Bundesland an. Die Ohrmarken bekommst Du beim Landeskontrollverband Deines Bundeslandes.

      Außerdem müssen die Ziegen in die HIT Datenbank eingetragen werden.



      Jassi
    • Hallo,

      erstmal vielen Dank für eure Infos.

      Ich komme aus Baden-Württemberg und das zuständige Veterinäramt hat mir nicht wirklich weiter geholfen... Die hatten aber zu mir gesagt Ziegen muss ich nicht bei der Tierseuchenkasse melden.
      Eine Betriebsnummer habe ich bisher nicht bekommen habe ich aber nochmal nachgefragt, jedoch seit 2 Wochen keine Antwort bekommen.

      Ohrmarken haben meine Ziegen schon vom Züchter erhalten.

      Woher bekomme ich denn den Zugang zur HIT Datenbank?

      Grüße Nessi
    • Und welcher Landkreis? Im Internet kann man sich meist sogar die Registrierungsbögen runter laden, muss diese nur ausfüllen und absenden (zB. landkreis-ludwigsburg.de/filea…istrierung-tierhalter.pdf ). In der Regel dauert es zwei Wochen und man bekommt alle Infos und die Betriebsnummer zugeschickt. Denke, dass Du nicht den richtigen Ansprechpartner gewählt hast. Versuche doch mal anzurufen, dann geht es schneller und Du kannst all Deine Fragen loswerden.

      Auch für die HIT Anmeldung benötigst Du die Regsistrierungsnummer/Betriebsnummer.


      Jassi