Hilfe Ziegis werden immer dicker...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe Ziegis werden immer dicker...

      Hallo,
      Wir haben jetzt 5 Zwergziegen. Zwei Geißen, einen Bock, zwei Mädels mit 4 Monate und zwei Jungs mit 5 Tagen.
      Ich habe eine große Heuraufe im Offenteil und eine kleine im geschlossenen Teil des Stalles. Da ist immer ausreichend Heu drinnen.
      Da ich einiges an Wald habe sind fast immer frische Tannenzweige da, die ich Ihnen in dafür gemachten Rohrhalterungen stecke.
      Keine Ahnung warum die immer dicker werden.
      Kein Kraftfutter oder sonstiges. Eine Handvoll geschnittener Karotten, Tomaten bzw. 2-3 Reiswaffeln im MONAT! Das ist ausschließlich als Belohnung gedacht (trainieren).
      Der Bauch ist nicht nur aufgebläht sondern da ist mächtig an Gewichtszuwachs passiert seit dem ich sie haben suchvdue 4 monatigen haben einen dicken Bauch..

      Wie macht man es richtig mit em Füttern?
      Vielen Dank
      LG
    • Ist der Bock kastriert? Wenn nein, gibt es eine sehr einfache Erklärung für die Gewichtszunahme.....

      Bitte, bitte, weder Reiswaffeln noch Tomaten - auch nicht als Belohnung und auch nicht "nur ein paarmal im Monat".

      Heu analysieren lassen - Landwirtschaftliche Untersuchungsämter machen dass (google bemühen) - auf Eiweiß- und Energiegehalt. Wenn diese Daten vorliegen, mit Stift, Papier und Taschenrechner hinsetzen und eine Rationsanalyse durchführen. Auch "nur" Heu kann bei leichtfuttrigen Tieren - abhängig von der Herkunft und Zusammensetzung - zu Übergewicht führen.

      Bewegungsmangel ist eine weitere Möglichkeit.

      Und auch wenn Du von Gewichtszuwachs sprichst - wie eruierst Du das? Waage, Body Scoring? - bei dickem Bauch auch immer noch zusätzlich an Würmer denken.
      Sabine M.H.
      working-goats.de Pack- und Fahrziegen
    • Hallo,
      Nein, Bock ist nicht kastriert. Dachte die nehmen zu WENN kastriert und „fauler“..

      Bewegungsmangel kann nicht sein, da wir sehr viel mit Ihnen machen und die gerne auf der Weide herumlaufen...
      Gewichtszunahme merke ich deutlich wenn ich sie auf den Schoß hebe zum streicheln...
    • Und ich dachte, es handele sich um einen vorgezogenen Aprilscherz. ;(

      Beim Zusammenrechnen Deiner Aufzählung komme ich auf derzeit 7 Tiere.

      Lieber Wilhelm, wenn zwei 4 Monate alte Zwergziegendamen ständig in Begleitung eines intakten Bockes sind, kann es wirklich durchaus passiert sein, dass sie trächtig sind. Das klappt bei denen leider manchmal schon mit 4-5 Monaten....

      Vermutlich sind die Teenies geschwängert worden. Die Kastration eines Bockes ist wesentlich 'ungrausamer' als die Trächtigkeit bei noch so jungen Mädchen. Bei Zwergziegen geht leider alles sehr schnell und sehr früh. Daher passe auf die beiden kleinen Jungs auch beizeiten auf... sonst kannst Du Dich bald zu den unglücklichen Tiervermehrern zählen...

      Und mach es bitte, wie Sabine schon schrieb: "Bitte, bitte, weder Reiswaffeln noch Tomaten - auch nicht als Belohnung und auch nicht "nur ein paarmal im Monat".


      Danke!


      Schönes Wochenende wünscht

      Elli


    • Wilh schrieb:


      Gewichtszunahme merke ich deutlich wenn ich sie auf den Schoß hebe zum streicheln...
      da alle Tiere noch wachsen (tun Ziegen bis sie 4/5 Jahre alt sind), ist das ein extrem ungenaue Methode, um eine tatsächliche Verfettung feststellen zu können.

      Body Scoring ist hier hilfreicher.

      working-goats.de/index.php/ges…/koerperkonditionstabelle

      evtl. bekommst Du beim Aufrufen eine Sicherheitswarnung. Wir arbeiten dran, dass die Seite wieder von den Browsern zugelassen wird (ist meine webseite). Die Berechnungen, ob Kraftfutter nötig oder nicht, gelten NICHT für Zwergziegen.
      Sabine M.H.
      working-goats.de Pack- und Fahrziegen
    • sanhestar schrieb:

      bekommst Du beim Aufrufen eine Sicherheitswarnung. Wir arbeiten dran, dass die Seite wieder von den Browsern zugelassen wird
      Die Browser werden immer intelligenter und schützen vor bots.

      Wenn sie dann auf eine deutsche Homepage stoßen und nicht begreifen (wie sollten sie auch bei Nationalsprache Deutsch), warum die Seite englisch beginnt, horchen sie auf (könnte ja Iran oder Russland dahinter stecken) und wenn dann das Englisch noch falsch ist, wird geblockt.
      Wer englisch schreibt, sollte wissen, daß die Homepage im Englischen nicht mit "right side, left side" oder der Westside Story zu tun hat, sondern dass es von lat. situs (= Ort, Sitz, Platz) kommt iund daher "website" heißen muß. Wenn der Fehler nicht nur einmal vorkommt, wird der Browser mürrisch.

      Das sogenannte bodyscoring kommt aus der Fleischindustrie, darauf würde ich bei Wildziegen und Schmuserabauken nichts geben.
      _______________

      Tierliebe: Sie knuddeln, knutschen, streicheln, schlecken sie ab, ihre Samtpfoten, Fellnasen, Bidülchen, "Familienmitglieder", Seelenverwandten, heulen Rotz und Wasser im Fall von Krankheit und Tod, lassen einäschern und verwahren Urne und Foto auf dem Sideboard.
      Dann stehen sie an der Fleischtheke und sagen: "800 gr Gulasch, bitte, gut abgehangen."