Bläschen am After

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bläschen am After

      Habe eine Entdeckung beim 4 Tage alten kitz gemacht.. Siehe Foto.
      Kennt das jemand? Was ist denn das? Das Mädel ist am Montag zur Welt gekommen und ist topfit! Säuft, pipi/kaka alles schick...Mutter genauso.
      Scheint mit Eiter gefüllt zu sein?!
      Bilder
      • Screenshot_2019-04-18-20-40-42-963_com.miui.gallery.png

        169,91 kB, 1.080×1.057, 6 mal angesehen
    • Ist das beim Säubern verschmierter Kot an den labiae genitales ?

      Verdachtsdiagnose aus der Entfernung:

      Genitalherpes

      Caprine herpesvirus CHPV-2
      oder

      Caprine herpesvirus ChPV-1

      sciencedirect.com/science/article/pii/S0021997599903754

      Vielleicht auch ganz harmlos.
      _______________

      Tierliebe: Sie knuddeln, knutschen, streicheln, schlecken sie ab, ihre Samtpfoten, Fellnasen, Bidülchen, "Familienmitglieder", Seelenverwandten, heulen Rotz und Wasser im Fall von Krankheit und Tod, lassen einäschern und verwahren Urne und Foto auf dem Sideboard.
      Dann stehen sie an der Fleischtheke und sagen: "800 gr Gulasch, bitte, gut abgehangen."
    • Danke dir. Ja das ist ganz normaler Kot.
      Ich hab heute nochmal nachgeschaut und es ist immernoch gleich...
      Hmm.
      Herpes hört sich böse an. Ich tippe bei Eiter eher auf Bakterien.
      Ich werde mal weiter beobachten. Hätte ja sein können, dass es jemand erkennt.
      Andere besorgniserregende Symptome kann ich nicht feststellen.
    • Hier mal, weit nach unten gescrollt, ein Herpes genitalis (Foto) beim Menschen
      focus-arztsuche.de/magazin/kra…ch-erkennen-und-behandeln

      Eiter sind abgestorbene Bakterien oder Gewebe, mehr gelblich,
      Herpes = Virus
      _______________

      Tierliebe: Sie knuddeln, knutschen, streicheln, schlecken sie ab, ihre Samtpfoten, Fellnasen, Bidülchen, "Familienmitglieder", Seelenverwandten, heulen Rotz und Wasser im Fall von Krankheit und Tod, lassen einäschern und verwahren Urne und Foto auf dem Sideboard.
      Dann stehen sie an der Fleischtheke und sagen: "800 gr Gulasch, bitte, gut abgehangen."
    • Die Eiterpickel sind erst größer geworden aber nach über einer Woche gut ausgeheilt. Eröffnet habe ich nichts. An Maul, Augen und Ohren war auch keine fistel zu sehen. Scheint also harmlos gewesen zu sein.
      Falls mal jemand auch solche Entdeckungen macht :rolleyes: