Windschutznetze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windschutznetze

      Hallo zusammen,
      Meine Ziegen haben die Nachbarn besucht wir haben überlegt Windschutznetze vor den Zaun zu spannen damit die Ziegen nicht mehr durch oder drüber klettern können...meint ihr das klappt? Oder reißen die Ziegen das Material mit ihren klauen kaputt wenn sie daran hoch steigen? Vielleicht hat da ja jemand Erfahrungen...
      Ein neuer Zaun ist in Planung, aber bis der steht brauchen wir eine Übergangslösung...
      Bin für alle Infos und Ideen dankbar!
    • Wie sieht der Zaun denn jetzt aus (Höhe, Material, Strom,...)?
      Elektrozaun ist relativ sicher, wenn man keine zu großen Abstände lässt. Könnt ihr an die vorhandenen Pfosten innen Abstandshalter anbringen und daran mehrere Reihen Litzen spannen? Ein gutes Weidezaungerät ist zwar auch eine Investition, kann sich aber lohnen...
    • Im Moment haben wir Maschendrahtzaun. Der ist an manchen stellen noch ca 1,80m hoch. An anderen Stellen ist er durch Büsche, Bäume und Sträucher (wächst vom Nachbarn rüber) teilweise bis auf hüfthohe runter gedrückt...Löcher hat er teilweise auch...insgesamt ein mieser Zustand...wir haben das Grundstück noch nicht lange...anfangs waren vor dem Zaun mehrere Meter tief wilde Brombeeren.nach und nach haben die Ziegen alles frei gefressen und die ersten Löcher im Zaun gefunden:( wir haben dann wildtierzaun davor gespannt. Ein paar Monate lang war Ruhe, aber jetzt waren sie wieder beim Nachbar...
      Strom haben wir an dem Zaun zu unserer Weide, aber da gehen die Ziegen auch durch!
      Wir haben ein weidezaungerät für Pferde, ist das vielleicht nicht stark genug?
    • Wieviel Spannung / Leistung bringt euer Gerät?


      Wir haben das Voss farming Delta 5.
      11.300 Volt und 4,7 Joule.
      Für unsere Zwergziegen reicht das, seit dem ersten Schlag halten sie Abstand vom Zaun.

      Das Delta 5 braucht aber 230V Stromanschluss. Wenn bei euch nur Batterie geht, schau Dir zB mal das Voss farming Sirius 8 an, das kann mit 12V Batterie betrieben werden, bringt 10.000 Volt und 7.6 Joule.

      Erdung, Zaunlänge und Bewuchs spielt natürlich auch eine Rolle dabei, was vom Gerät noch am Zaun ankommt...
    • Wieviel Leistung das Gerät hat weiß ich leider nicht...war vorhin mal schauen, aber die Kiste ist so alt dass man nix mehr erkennt läuft über Hausstrom. Der Zaun ist frei und es kommt auch gut was an...für die Ziegen scheinbar nicht genug...werde meinen Mann später mal fragen ob er weiß wieviel Leistung das Gerät macht.
      Danke für deinen Tipp :)