Wasserversorgung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wasserversorgung

      Hallo liebe Mitglieder,

      ich habe zwei Ziegen und würde denen gerne eine Wasserversorgung aufbauen.
      Es ist folgendes Problem:

      Meine Ziegen stehen an einem Berg und in dem Berg sind mehrere Quellen. Das Wasser aus den Quellen wird über Gräben in den Bach geleitet.
      Meine Idee war jetzt, in so einen Graben eine Zinkwanne zu installieren die ständig mit Wasser gefüllt wird und der Überlauf wieder in den Graben läuft und anschließend in den Bach.
      Mein Problem dabei ist, ich möchte keine Dreck o.Ä. in den Becken haben, also benötige ich einen "Filter" davor. Habt ihr eine Idee wie ich das machen könnte?
      Im Bild sieht man wie die Gräben aussehen und vll erkennt ihr dann auch mein Problem.

      Vielen Dank schon einmal.
      Bilder
      • 1742A250-DB72-4381-BA0C-25A9CE3085C2.jpeg

        385,56 kB, 749×577, 9 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schmiedy2211 ()

    • HY !
      Alles ganz einfach . :D
      Du gräbst ein "Auffangbecken " ca 2mal 2 mal 2m...Überlauf bei 3o cm von der oberen Kante (abgedeckt und betoniert).
      Das verbindest Du mit einem "Vorlaufbecken" 1mal 1 m 1 mtief....Überlauf bei 10 cm(abgedeckt und betoniert).
      Dann das Trinkbecken...mit Schutz vor Sturz (abgedeckt 20 cm "Trinkbreite").
      Das Problem ich bin Steillagen und nicht"fast" ebenen Grund gewohnt.(das Bild kann täuschen)
      Ist nur ein Denkanstoß
      LG Irene

      hoffe alle Fettnäpfchen getroffen zu haben :D
      Wenn alles schief geht, kanns nur mehr besser werden!
    • Hallo Mario,

      verstehe ich es richtig, dass die beiden Ziegen ein recht großes Gelände zur Verfügung haben und dieses von verschiedenen Bachläufen durchzogen ist?

      Nun, wenn es meine Ziegen wären, würden diese wahrscheinlich bei Bedarf mal hier und dort trinken.

      Steht dort auch ein Stall für die beiden?

      Ganz ehrlich? Bei nur 2 Ziegen würde ich einen Hänge-Wassereimer dort installieren und den täglich frisch befüllen. Dann hast Du Bewegung und weißt, dass Deine Ziegen tatsächlich dort auch trinken. Bleibt der Eimer jedoch ständig voll, wissen Deine Ziegen, wo es noch 'besser' mundet...

      LG Elli
    • Meine haben in der neuen Weide ein kleines Bächlein und bekommen im Stall (immer offen) noch täglich frisches Wasser aus dem Eimer. Mittlerweilen trinken sie lieber aus dem Bach. Kannst ja auch einen Schlauch in die Quelle legen der in einen Kessel führt der ebenfalls in der Quelle steht. Grosser Stein in den Kessel für die Standfestigkeit. Der „Dreck“ setzt sich im Kessel und das saubere Wasser kann getrunken werden, Rest läuft wieder in die Quelle.