Abschied vom Peterle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abschied vom Peterle

      Heute mussten wir uns von unserem Peterle mit 23 Jahren verabschieden.
      Er war sehr anhänglich und hat alle erfreut.
      Wir trauern sehr um unseren langjährigen Begleiter.
      Bilder
      • Peterle23Jahre.jpg

        118,39 kB, 381×400, 22 mal angesehen
      Der Bela Veta e.V. ist ein gemeinnütziger Verein (KInder- und Jugendaktivitäten). Ihr findet uns in der schönen fränkischen Schweiz zwischen Nürnberg und Bayreuth. Ziegen, Schafe, Ponys und Hunde leben bei uns und machen das Leben schöner. Schaut doch mal bei uns vorbei.
      Beste Grüße Euer Bela Veta-Team
    • Mein herzlichstes Beileid!

      23 Jahre! Eine lange Zeit. Das ist fast eine Menschen-Generation... Und dass einem in der Zeit so ein vierbeiniges Familienmitglied ans (oder besser, ins) Herz wächst, ist nur logisch. Man kennt ja nur das Zusammenleben MIT ihm. Das reißt ein großes Loch, ich weiß.
      Fühl Dich mal unbekannter-, aber mitfühlenderweise ganz fest gedrückt!
      Es waren 23 gute Jahre für ihn. Da bin ich mir sicher.
    • Bevor ich so etwas glaube, will ich erst die Geburtsurkunde sehen.
      Also von 1996.
      Wie man sieht, sind die Ohrmarken, aus denen man etwas rekonstruieren könnte, nicht auf dem Foto zu sehen.
      So schön kann das Leben nicht gewesen sein, denn die Enthornung tut weh.
      Im übrigen ist das Tier, das man da beim Äsen von Zweigen beobachten kann, ein gutes Beispiel
      für eine alternative Gebäudebeurteilung mit den vielen Fettwülsten.
      _______________
    • Peterle war nicht enthornt! Es gibt auch hornlose weiße Edelziegen. Ja Peterle ist tatsächlich 23 Jahr alt geworden. Wir haben ihn einjährig aus Leibzig aus einer Tierrettungsstation geholt.
      Der Bela Veta e.V. ist ein gemeinnütziger Verein (KInder- und Jugendaktivitäten). Ihr findet uns in der schönen fränkischen Schweiz zwischen Nürnberg und Bayreuth. Ziegen, Schafe, Ponys und Hunde leben bei uns und machen das Leben schöner. Schaut doch mal bei uns vorbei.
      Beste Grüße Euer Bela Veta-Team
    • BelaVeta schrieb:

      Peterle war nicht enthornt! Es gibt auch hornlose weiße Edelziegen. Ja Peterle ist tatsächlich 23 Jahr alt geworden. Wir haben ihn einjährig aus Leibzig aus einer Tierrettungsstation geholt.
      ------------
      Der Bela Veta e.V. ist ein gemeinnütziger Verein (KInder- und Jugendaktivitäten). Ihr findet uns in der schönen fränkischen Schweiz zwischen Nürnberg und Bayreuth. Ziegen, Schafe, Ponys und Hunde leben bei uns und machen das Leben schöner. Schaut doch mal bei uns vorbei.
      Mir ist das ein bißchen weit. Kann man möglicherweise Bildern wünschen? Von Peterle (der mir wie ein Saanenbock aussieht) und von alle seinen Freunde? (Und großen Dank für das Wort 'enthornt'! :) Ich komme ja hier under Anderem um wieder die deutsche Sprache ein wenig zu lernen!)