Grund für den Forenausfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grund für den Forenausfall

      Hallo zusammen,

      wie Ihr bestimmt bemerkt habt, war das Forum ungeplant einige Zeit nicht verfügbar. Grund hierfür war ein User, der über unser Forum Spam-Nachrichten verschickt hat. Bei allen, die diese Mail mit recht anstößigen Inhalten erhalten haben, entschuldige ich mich hiermit.

      Aufgrund des Spamversands über unsere Domain wurden die Domain vom Provider gesperrt und mir die Kosten für den dort entstandenen Aufwand in Rechnung gestellt. Aus diesem Grund ergibt sich eine kleine Änderung für das Forum. Ab sofort dürfen Benutzer erst vier Wochen nach Registrierung hier im Forum die Funktion der privaten Nachrichten ("Konversationen") nutzen. Auch die Anzahl der Konversationen, die man gleichzeitig in seinem Postfach haben kann, habe ich reduziert.

      Es ist schade, dass ich zu so einem Mittel greifen muss, aber ich sehe nicht ein, dass ich noch Geld dafür bezahle, weil andere sich nicht zu benehmen wissen.

      Viele liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Hallo Sven,

      ich freue mich sehr, dass "Du und das Forum" wieder (und "nochmal") zurückgekommen seid. Auch wenn ich immer noch keine neuen Ziegen halte, gucke ich doch gerne herein und interessiere mich für viele Threads. Dies ist ein sachlich bereicherndes Forum mit überwiegend angenehmem Umgangston. Das liegt n a t ü r l i c h an den besonderen - langjährigen, mittelalten und neuen - Ziegenmenschen, die das Forum beleben.
      ABER es liegt - meiner Vermutung nach - auch ganz stark an der freundlichen und konsequenten Führung, mit dem Du, Sven, diesem Forum das Fundament gibst. Dafür an dieser Stelle mal meine ausdrückliche Wertschätzung!

      Es ist total schade, dass Du die Rechnung bezahlen musst für einen blöden Spamversender!! Trotzdem danke, dass Du es gemacht hast und das Forum so noch ein paar Monate hat. So ein Vorkommnis ist ja auch genau keine gute Anwerbung für einen potentiellen neuen Forumsbetreiber.

      Vielleicht könnten ein paar von uns "Usern" Dir den Rechnungsschaden mit einem kleinen Spendenbeitrag ausgleichen??? Ich würde mich freuen, wenn andere sich dazu äußern.

      Für heute herzliche Grüße von AL
    • Hallo AL,

      vielen Dank für die netten Worte. Die Spende ist sehr nett, aber nicht nötig. Das passt schon. Ihr könnt ja nix für den Unfug eines Einzelnen. Am meisten geholfen ist dem Forum, wenn Ihr Werbung bei technisch ein bisschen versierten Bekannten macht, die es vielleicht weiterführen könnten ;)

      Liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Hallo Sven, schön das du es geschafft hast das Forum zu erhalten. Ohne das Forum steht man als Ziegenhalter manchmal alleine da. Ich mußte es leider vor 2 Wochen selber erleben, dadurch habe ich ein Tier verloren. Niemand hatte Zeit oder Ahnung, egal, dass werde ich woanders hier mal schreiben. Ich finde es nicht selbstverständlich das du die Kosten tragen sollst, ich würde auch gerne eine Spende geben. Du investierst ja auch schon deine ganze Freizeit. Danke.

      LG Petra
      Lebe heute, du weist nicht was morgen ist!
    • Hallo Petra,

      ne ne, das passt schon :)

      Liebe Grüße,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************
    • Hallo, vielen Dank für die Info über den Ausfall und ich finde es auch schade und total unverständlich, dass es jemand so ausnutzt. Ich würde mich auch mit einem Beitrag an der Strafe beteiligen. Es wäre wirklich sehr schade wenn dieses Forum keinen Nachfolger findet der es weiterführt. Ich zähle mich jetzt immer noch -nach 12 Jahren- als Ziegenneuling und man lernt einfach nicht aus. Hier habe ich viele viele nützliche Ratschläge gelesen und würde es total vermissen mich hier "weiterzubilden". Ich weiß nicht wie das jetzt ankommt aber ich würde sogar so weit gehen und einen kleinen Jahresbeitrag oder Mitgliedsbeitrag zu zahlen um hier weiterlesen zu können - vielleicht ist das ja eine Idee oder Ansporn um jemanden den zeitlichen Ausfall etwas auszugleichen? Oder verstößt das gegen irgendwelche Regeln - dann bitte ich um Entschuldigung und sofortige Löschung meines Beitrags! Liebe Grüße Julia
      Liebe Grüße
      Julia
      :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Esjulchen ()

    • Hallo Sven,

      ich schließe mich meinen Vorschreibern an. Unabhängig von dem blöden Vorfall und dass du dafür zahlen musstest, fände ich es auch schön grundsätzlich etwas spenden zu dürfen. Ich schaue täglich ins Forum und das nun seit 19 Jahren und habe es die letzte Zeit echt vermisst. Jeden Tag hatte ich die Hoffnung, dass es wieder funktioniert und heute war es soweit - juhuuu.
      Denk mal darüber nach, ob du ein Spendenkonto einrichten möchtest - ich würde es sehr gerne nutzen wollen.
      Schönen Gruß aus der belgischen Eifel
      Judith

      Für mich ist das Leben eines Lamms nicht weniger wertvoll, als das Leben eines Menschen. (Mahatma Gandhi)

      Caprino Seminare & Vorträge
      www.ziegenworkshop.com
    • Hallo Sven,

      ich bin erleichtert und froh, dass der Ziegen-Treff wieder da ist !
      Nach längerer Zeit wollte ich mal einen Blick in den Ziegen-Treff werfen und bin ganz schön erschrocken, weil immer und auf allen Geräten die Fehlermeldung kam. Beim Suchen im Internet, ob ich was zur aktuellen Lage vom Forum finde, kam immer nur deine Info zum Abschied und Nachfolgersuche. So kamen schon Gedanken auf, ob zwischenzeitlich ein großes Ärgernis zum vorzeitigen Ende führte, oder noch schlimmer, ob bei dir gesundheitliche Probleme seien. Zum Glück war es also nur das temporäre Ärgernis mit dem Spamversand.
      Ein Spendenangebot oder Jahresbeitrag würde ich auch gerne unterstützen, aber vor Jahren hattest du dies auch schon kategorisch abgelehnt. Vielleicht überlegst du dir es nochmal ?

      Wünsche dir und deiner Familie alles Gute
      Lieber Gruß
      Günter
      Folge denen, die die Wahrheit suchen.
      zweifle an denen, die sie gefunden haben.
    • Hallo Sven,

      Du möchtest keine Spende haben. OK.

      Ich möchte ein paar Gedanken mitteilen.
      Es ist ein Grundbedürfnis mancher (vieler, aller?) Menschen, Dankbarkeit zu zeigen oder Anerkennung zu geben. Dafür gibt es viele Wege:
      • Spende, Geldbeitrag, Bezahlung
      • Geschenke
      • Anerkennung in Worte fassen
      • Unterstützung (Heuernte, Zaunreparatur…)
      • Zeit geben für Gespräche, Anteilnahme
      • gemeinsam feiern


      Dieses plötzliche AUS des Ziegenforums ohne zu wissen, warum, und ob oder wann es nochmal wieder auftaucht, machte mir deutlich, das es mir irgendwie wertvoll ist, bzw. fehlt. Und wie toll es ist, dass Du es wieder an den Start geschickt hast (dass Du das sowieso vorhattest, wusste ich ja nicht).

      Wie Du geschrieben hast, ist dem Forum am meisten gedient, wenn wir einen Nachfolger für Dich finden. Richtig! Schaffen wir hoffentlich.

      Jetzt geht es aber um das Bedürfnis, DIR etwas zugute kommen zu lassen als Dankbarkeit für bis zu 19 Jahre Ziegenforum. Bitte überleg doch mal, ob Du uns das erfüllen könntest.

      In so einem halb-anonymen Forum haben wir User, die Dich nicht persönlich kennen, sehr begrenzte Möglichkeiten, einen dankbaren Beitrag zu leisten. Deswegen fühlte sich das mit der Spende an wie eine wirksame Idee.

      Eine andere Idee: Vielleicht könnte ja ein/eine FreundIn von Dir hier aus dem Forum in den nächsten Monaten das Geld sammeln, das wir Lust haben zu geben. Dann könnte sie/er Dir ein Geschenk aussuchen im Namen von allen Teilnehmenden.

      Für heute soviel - Howgh
      Gruß von AL
    • Hallo zusammen,

      ich freue mich über Eure Hilfsbereitschaft, aber wie Günter schrieb, bin ich kein Freund davon, Spenden anzunehmen. Es bringt mich nicht um, mich ärgert eher der Grund für die Kosten als das Geld selbst. Ich verstehe solche Leute und ihren Antrieb nicht...

      Also genießt das Forum und gebt das Geld an anderer Stelle. In der aktuellen Zeit gibt es viele, die es nötiger brauchen. Wer mir etwas Gutes tun will, unterstützt bitte Organisationen oder Menschen im direkten Umfeld, um die es aktuell finanziell nicht so gut steht.

      Es freut mich übrigens auch, so viele langjährige Begleiter hier in dem Thema zu lesen. Da waren die geschmacklosen Spam-Mails ja doch für was gut ;)

      Liebe Grüße an alle und bleibt gesund,
      Sven
      *****************************************************************************************************
      Du kennst oder suchst einen guten Tierarzt, der sich auch mit Ziegen auskennt?
      Dann klicke bitte hier!

      *****************************************************************************************************